Allgemeine Rechtsfragen
Von: merosh (abgemeldet), 28.6.2011 13:41 Uhr
Hallo! Habe folgendes Problem:
Habe ein Malerbetrieb beauftragt meine Wohung zu Tapezieren und zu streichen. Im Angebot des Malers waren Wandflächen in qm angegeben und der Preis pro qm und der Endbetrag für 169 qm. Im Angebot waren Grundierung, Rauhfasertapezierung und das Malern angegeben. Mit diesem Angebot war ich einverstanden und habe eine schrifliche Auftragsbestätigung erteilt.
Nun habe ich die Rechnung erhalten, wobei alle Punkte mit dem Angebot übereinstimmen - außer dass jetzt noch der Punkt Abdeckfließ anbringen und entsorgen aufgelistet wurde. Für diesen Punkt hat der Malerbetrieb nun weitere 149 EUR aufgeführt.
Hätte der Malerbetrieb dies nicht im Angebot schon erwähnen müssen, denn mit der Angebotsbestätigug habe ich ja eingentlich nicht dies in Auftrag gegeben. Ehrlich gesagt hatte ich gar nicht gedacht, dass dies noch ein extra Punkt werden wird und das Abdeckfließ inkl ist.
Muss ich nun den Gesamtbetrag bezahlen? Wäre um Rat und Hilfe sehr dankbar.



  1. Antwort von smalbop 0
    Re: Muss man die Gesamtbetrag der Rechnung bezahle
    Hallo! Habe folgendes Problem:
    Du hast nur ein Problem: Du hast den Hinweis auf FAQ:1129 nicht beachtet.

    Gruß
    smalbop