Reisen
Von: Anonym (abgemeldet), 28.11.2001 13:49 Uhr
Hallo,

wir möchten eventuell nächste Woche nach Istanbul.
War jemand schon einmal im Dezember dort und kann mir sagen ob es sich lohnt so spät im Jahr dorthin zu fahren.
Sind die Märkte wieterhin geöffnet, das Leben auf der Straße ist fast wie im Sommer, das Wetter einigermaßen, oder verkrümeln sich alle Menschen in ihren Häusern, da es kalt und eklig naß ist ? Laut Wettervorhersage ist es noch einigermaßen ok im Moment.

Wäre toll, wenn Ihr mir helfen könntet.
Danke, Gruß Heike



  1. Antwort von winnie 1
    Re: Istanbul im Dezember
    Hallo,

    ich war Weihnachten 98 dort, der große Touristenmarkt hat offen, mit dem Unterschied, dass man sich dort nicht tottrampelt (das entscheidende ist sowieso der Gewürzmarkt), Ansonsten angenhem wenig Touristen, Wetter war wie hier im Oktober/November, 1 Tag Regen auf 10 Tage.

    gruss
    wl
    • Antwort von Anonym (abgemeldet) 0
      Re: Istanbul im Dezember
      Hallo Heike, War jemand schon einmal im Dezember dort und kann mir sagen ob
      es sich lohnt so spät im Jahr dorthin zu fahren.
      Ich war schon öfter im Dezember in Istanbul (ist allerdings schon ca. 15-20 Jahre her), aber Wetter-mäßig ist's wie überall schwer was vorauszusagen. Es kann schon ziemlich kalt werden, d.h. Pullover, Mantel oder Anorak sind notwendig. Aber sobald die Sonne rauskommt, kann man den Mantel dann wieder ausziehen. Schlimmer wie Kälte ist eigentlich Regen, denn das ist dann wirklich nicht so schön. Sind die Märkte wieterhin geöffnet,
      Ja, auf jeden Fall ist mir nichts anderes bekannt.

      das Leben auf der Straße ist fast wie im Sommer,
      Nun gut, das nun weniger, es sind schon wesentlich weniger Menschen auf der Straße, aber wenn es nicht unbedingt den ganzen Tag regenet, kann man fast genauso viel unternehmen wie im Sommer. Für uns (Touristen) ist witzig, daß selbst wenn's ausnahmsweise warm ist, die Einheimischen dennoch in dicken Mänteln und Anoraks rumlaufen, während die Fremden sich gleich bis zum T-Shirt ausziehen;-)

      Laut Wettervorhersage ist es noch einigermaßen ok im Moment.
      Wie gesagt, ist wirklich schwer das vorauszusagen.

      Ich habe früher auch die Atmosphäre im Winter genossen, überall gibt's heißen Tee und man ißt auch sehr viel heiße Suppe. Na ja, Istanbul hat sich schon ziemlich verändert die letzten Jahre, zur Not, wenn's nicht mehr aufhört zu regnen, kann man ja heutzutage auch mal in ein Einkaufszentrum gehen.

      Viele Grüße,
      Christiane
      • Antwort von jedirritter 1
        Re: Istanbul im Dezember
        Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung!

        Mit Istanbul ist das generell so eine Sache! Wir hatten mal im Mai annähernd null Grad und Regen, Wind und Graupelschauer. Dagegen steht der November, wo es auch schon locker 20°C und Sonne hat.

        Tourimäßig ist nicht viel los zu dieser Jahreszeit, wettermäßig stellst du dich eher auf naß ein, denn dann ist es sowieso ok, wenn dann doch mal die Sonne scheint. Die maximalen Temperaturen liegen im Dezember im Regelfall bei 8° bis 10°C.
        Viel Spaß!

        J. [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
        • Antwort von Anonym (abgemeldet) 0
          Re: Istanbul im Dezember
          Danke für Eure Antworten !!!

          Heike