Religionswissenschaft
Von: JeanLueg, 9.4.2012 19:50 Uhr
Ich weiß es ist länger her, aber bei der Wahl von Bendikt XVI. standen als er auf der Benediktionsloggia links und rechts jeweils ein Mann neben ihm. Waren das beides Bischöfe? Denn der Linke (siehe Foto: http://www.ekd.de/bilder/aktuell_presse/edi_benedikt...) tragät fast nur weiß, nur auf der Brust die üblichen Bischofsfarben. Vielen Dank für die Hilfe.



  1. Antwort von Rolf 0
    Re: Welche Kleidung trägt ein katholischer Bischof
    Was ein Bischof trägt, hängt von der Gelegenheit ab: Im normalen Alltag trägt er einfach einen schwarzen Anzug mit Kollar - dem Priesterkragen.
    Zu besonderen Anlässen trägtt er den Ornat mit Mitra, und die beiden Herren zu Seiten des Papstes sind Bischöfe, sie sind zugleich aber auch Kardinäle, und die Farbe, die sie tragen, ist der Kardinalspurpur.
    1 Kommentare
    • von JeanLueg 1
      Re^2: Welche Kleidung trägt ein katholischer Bisch
      Hmmm, danke für die Antwort, hab mir auch erst gedacht das es Kardinäle sind, allerdings gehen alle Kardinäle in Chorkleidung ins Konklave, glaube nicht das sich einige davon auch noch mal umziehen. Habe auch noch mal geschaut, wer zum Konklave 2005 welche Ämter innehatte und glaube daher das es sich um den Päpstlichen Zeremonienmeister Erzbischof Piero Marini handelt.