Smartphones
Von: еаrоbіс, 18.9.2011 17:58 Uhr
Hallo,

ich habe ein Samsung Galaxy Ace. Seit Kurzem bekomme ich die Anzeige "Nachrichtenspeicher voll" und "wenig interner Speicher". Dann habe ich auch ständig dieses Symbol der roten Speicherkarte links oben im Display. Eingehende SMS können nicht empfangen werden.

Habe es mit Apps löschen und SMS löschen versucht, aber leider konnte ich das Problem nicht beheben!? Meine Frage ist jetzt erst mal was der Grund des Problems ist, welcher Speicher ist genau belegt und wodurch passiert das? Und warum hilft das löschen von Apss und SMS nicht weiter? Ist da irgendwas im temporären Speicher oder wie?

Freue mich über Eure Antworten.

Gruß Marco



  1. Antwort von еxс 0
    Re: Samsung Galaxy Ace - Wenig interner Speicher
    Hallo, ich habe ein Samsung Galaxy Ace. Seit Kurzem bekomme ich die
    Anzeige "Nachrichtenspeicher voll" und "wenig interner
    Speicher". Dann habe ich auch ständig dieses Symbol der roten
    Speicherkarte links oben im Display. Eingehende SMS können
    nicht empfangen werden.
    schau doch mal mit Disk Usage (ich weiß gerade nicht, ob es bei Android mit dabei ist; andernfalls herunterladen) wie der interne Speicher genutzt wird.

    Nebenbei: hast Du schon Anwendungen auf die SD-Karte verschoben oder alles im internen Speicher belassen? Wenn letzteres, dann ist es kein Wunder, daß der Speicher voll ist. Habe es mit Apps löschen und SMS löschen versucht, aber leider
    konnte ich das Problem nicht beheben!?
    Hast Du nach diesen Operationen auch mal das Handy neu gestartet? Zumindest bei mir machen sich Speicher-Bereinigungen erst dann bemerkbar.

    Gruß
    Christian