Spielekonsolen
Von: Νеbоx, 18.5.2010 00:00 Uhr
Hi,

ich hab per USB, eine externe Festplatte an meine Playstation 3 angeschlossen.

Das System hat sie umgehend erkannt, hat gefragt ob Sound und Bild über HDMI übertragen werden soll, und auf welche Auflösung (1080p) sie wiedergegeben werden soll, hab alles schön bestätigt und auf X gemacht, und nun stellt sich mir die Frage, wie ich auf die Festplatte zugreife?

Hab mal rumgeguckt, aber nix gefunden wie ich auf "externe Speicher" oder auf "festplatte" oder so zugreifen könnte?
Was muss ich denn nun machen das ich Filme und Bilder etc angucken kann, und wie komm ich überhaupt auf die Festplatte wenn die Konsole angeschlossen ist?

Ps: Ich hab keine Ahnung wie mein Festplatte formatiert ist oder wie ich das nachgucke, ich hab sie so wie ich sie gekauft hab, ohne zu formatieren speziell an die PS3 angeschlossen, hab wo im Internet grad eben gelesen das man sie eventuell auf ein bestimmtes Format formatieren muss, das hab ich nicht gemacht, die ps3 hat sie aber trotzdem erkannt.

Nachtrag: meine Festplatte ist auf NTFS formatiert.
Dennoch hat sie die PS3 problemlos erkannt. Hab in anderen Foren Beiträge von 2006 gelesen wo es hieß die Festplatte MUSS FAT32 sein, aber damals hat die ps3 eine NTFS formatiert nicht erkannt, das is bei mir ja nun anders.

Hab natürliche eien aktuelle Firmware drauf.

Grüße

Tom



  1. Antwort von DW0815 (abgemeldet) 0
    Re: PS3 - Externe Festplatte?
    Hallo Das System hat sie umgehend erkannt, hat gefragt ob Sound und
    Bild über HDMI übertragen werden soll, und auf welche
    Auflösung (1080p) sie wiedergegeben werden soll, hab alles
    schön bestätigt und auf X gemacht, und nun stellt sich mir die
    Frage, wie ich auf die Festplatte zugreife?
    Hm, erkannt? Was ist denn passiert/angezeigt? Ich kann mich irgendwie nicht an eine besondere Meldung erinnern. Werde ich zur Not mal ausprobieren. Hab mal rumgeguckt, aber nix gefunden wie ich auf "externe
    Speicher" oder auf "festplatte" oder so zugreifen könnte?
    Was muss ich denn nun machen das ich Filme und Bilder etc
    angucken kann, und wie komm ich überhaupt auf die Festplatte
    wenn die Konsole angeschlossen ist?
    Vereinfacht gesagt kommst du garnicht direkt auf die Platte, also kein Filebrowser oder so. In den jeweiligen Kategorien im XMB (Videos, Musik,...) sollte ein USB-Gerät auftauchen, und von dort kannst du die passenden Dateien abspielen. Nachtrag: meine Festplatte ist auf NTFS formatiert.
    Dennoch hat sie die PS3 problemlos erkannt. Hab in anderen
    Foren Beiträge von 2006 gelesen wo es hieß die Festplatte MUSS
    FAT32 sein, aber damals hat die ps3 eine NTFS formatiert nicht
    erkannt, das is bei mir ja nun anders.
    Mir ist nicht bekannt, das die PS3 inzwischen NTFS kann, ich musste meine zumindest noch vor einigen Wochen auf FAT32 formatieren, um für einen Wechsel der internen Platte alle Daten zu sichern.

    Am besten noch mal posten, was genau angezeigt wird/passiert, wenn du die USB-Platte einsteckst. Hab natürliche eien aktuelle Firmware drauf.
    Verräter :)

    Gruß, DW.
    5 Kommentare
    • von Νеbоx 0
      Re^2: PS3 - Externe Festplatte?
      Huhu,

      lol also mit Firmware meinte ich "version" ich hab sie geupdated, oder wie hab ich das "verräter" zu verstehen? : >


      Also sobald ich die externe 1 Terragig Festplatte per USB angeschlossen hatte, ging die Playstation 3 in ein Modus wo da stand "Ein USB gerät wurde erkannt, bla bla, wie sollen die Dateien wiedergegeben werden"
      dann konnte ich die auflösung bestimmten, und er hat 1080p vorgeschlagen, dann hab ich mich durchgeklickt, und dann war ich im normalen Menü, aber konnte nicht auf die festplatte zugreifen.

      Wie gesagt sie ist NTFS formatiert, bin mri nicht sicher ob es FAT32 sein muss, früher war es wohl so, aber damals hat die PS3 dann auch dei NTFS nicht erkannt, was er bei mri wiederum gemacht hat :/

      Diese Nachricht etc kam nur beim ersten einstecken der Festplatte, mittlerweile passiert gar nix, sie hat zwar sofort Strom und leuchtet blau, aber die PS3 reagiert null darauf das ich sie angesteckt hab.

      Grüße
    • von DW0815 (abgemeldet) 0
      Re^3: PS3 - Externe Festplatte?
      Hallo lol also mit Firmware meinte ich "version" ich hab sie
      geupdated, oder wie hab ich das "verräter" zu verstehen? : >
      Version 3.21 hat ein Feature weggenommen, das einigen Leuten wichtig war, und aus diversen Gründen verzichten einige Leute auf das Update (solange es geht :) ). Also sobald ich die externe 1 Terragig Festplatte per USB
      angeschlossen hatte, ging die Playstation 3 in ein Modus wo da
      stand "Ein USB gerät wurde erkannt, bla bla, wie sollen die
      Dateien wiedergegeben werden"
      Hm, ich kann mich nicht daran erinnern, das bei mir solche Meldungen kamen. Kenne ich nur von Windows :)
      Hat die Platte evtl. weitere besondere Feature, wie Medienserver oder so? Obwohl ich mir nicht vorstellen kann, wie das über USB funktionieren soll... Wie gesagt sie ist NTFS formatiert, bin mri nicht sicher ob es
      FAT32 sein muss, früher war es wohl so, aber damals hat die
      PS3 dann auch dei NTFS nicht erkannt, was er bei mri wiederum
      gemacht hat :/

      Diese Nachricht etc kam nur beim ersten einstecken der
      Festplatte, mittlerweile passiert gar nix, sie hat zwar sofort
      Strom und leuchtet blau, aber die PS3 reagiert null darauf das
      ich sie angesteckt hab.
      Ich hab nochmal nachgeschaut und bin mir ziemlich sicher das NTFS immer noch nicht geht. Ist es denn ein grösseres Problem, sie umzuformatieren? Ok, grosse Filme passen dann am Stück nicht mehr drauf :(

      Gruß, DW.
    • von Νеbоx 0
      Re^4: PS3 - Externe Festplatte?
      Hi DW,

      ich zitiere dich mal nicht, das geht bei mir immer in die Hose wenn ich was bereits zitiere, nochmal zitiere das sieht dann komisch aus oder ich machs falsch ;-)

      Also die Festplatte hat keine besondere Formatierung.

      Wenn ich sie als Datenträger anklicke sind folgende Ordner:

      Daten (da is alles von mir drauf)
      fscommand (ka was das is)
      Get_Started_for_Mac.app (ka was das is)
      autorun.inf (ka was das is)
      Get_Started_for_Win.exe (ka was das is)

      Von den 1000 Gigabyte sind bereits 700 belegt, von daher wäre es eher schlecht wenn ich diese nochmal auf FAT32 formatiere, zudem hab ich wo gelesen das wenn ich sie auf FAT32 hab, es Probleme geben könnte wenn ich die Festplatte wiederrum an den PC anschließe?

      Hmm ich les mir ehrlich gesagt nie durch wenn es ein Update meiner PS3 gibt, was denn da eigentlich geupdated wird, aber glaube das nächste mal werd ich es tun, dachte es ist IMMER zum Vorteil des Users.


      Grüße
    • von DW0815 (abgemeldet) 0
      Re^5: PS3 - Externe Festplatte?
      Hallo Von den 1000 Gigabyte sind bereits 700 belegt, von daher wäre
      es eher schlecht wenn ich diese nochmal auf FAT32 formatiere,
      zudem hab ich wo gelesen das wenn ich sie auf FAT32 hab, es
      Probleme geben könnte wenn ich die Festplatte wiederrum an den
      PC anschließe?
      Das grösste (und mE einzige Problem) ist die beschränkte Dateigrösse bei Fat32, max 4GB. Evtl. von den freien 300 GB etwas abzweigen und eine zweite Partition erstellen, als Fat32? Hmm ich les mir ehrlich gesagt nie durch wenn es ein Update
      meiner PS3 gibt, was denn da eigentlich geupdated wird, aber
      glaube das nächste mal werd ich es tun, dachte es ist IMMER
      zum Vorteil des Users.
      Nicht bei Sony :)
      Die letzte Eula (im April glaub ich) ist auch lustig, Sony darf alles, du nix :)
      Aber ehrlich gesagt halte ich es auch für müssig, die Eula zu lesen, da eh kein Unternehmen in dieser Branche sinnvolle AGBs erstellt, quasi alles ist in D unwirksam. Also hast du recht, warum aufregen...

      Gruß, DW.

      PS. Aktuell geht es um Linux, auf den älteren "Nicht Slim" Varianten der PS3 wurde das durch die Firmware gestrichen.
    • von Νеbоx 0
      Re^6: PS3 - Externe Festplatte?
      Holla again,

      das mit dem aufteilen der Festplatte, ein Teil FAT32 und ein Teil NTFS wäre ne Idee, is nur doof weil ich geben schon soviel belegt hab.
      Aber denk da werd ich nich drum herum kommen wenn ich sie an die PS3 anschließen möchte.

      Ach, das der Anbieter alles darf, der Enduser nicht, is ja nix neues ;-)


      Danke dir für die Hilfe.