Steuern
Von: grеg, 17.10.2006 08:30 Uhr
Hallo Experten,

wenn das Finanzamt aufgrund fehlender Unterlagen eine Nachforderung stellt,wie leget man Widerspruch ein (formlos)?
Muß erstmal gezahlt werden?
Das Problem war die KAP-Anlage, welche Unterlagen sind dort erforderlich (die Bankerklärung wurde abgegeben)?

Vielen Dank
Greg



  1. Antwort von Ιndеr 0
    Re: Einspruch Steuerbescheid?
    Hallo Experten,

    wenn das Finanzamt aufgrund fehlender Unterlagen eine
    Nachforderung stellt,wie leget man Widerspruch ein (formlos)?
    ja, muss nur sinngemäß rüberkommen, dass was am bescheid nicht passt.... Muß erstmal gezahlt werden?
    kommt drauf an - man kann im einspruchsverfahren die aussetzung der vollziehung der betreffenden steuerschuld beantragen... Das Problem war die KAP-Anlage, welche Unterlagen sind dort
    erforderlich (die Bankerklärung wurde abgegeben)?
    weiss jetzt nicht was mit "bankerklärung" gemeint ist, aber zur anrechnung von zinsabschlagsteuer o.ä. ist zwingend die original-steuerbescheinigung der bank nötig

    ansonsten sind unterlagen einzureichen, aus denen die einkünfte ersichtlich sind - z.b. die erträgnisaufstellungen der banken oder einfach schnöde die kontoauszüge, aus denen man di zinsen erkennnen könnte

    gruß inder




    Vielen Dank
    Greg