Steuern
Von: Еbbеlrаеnzје, 18.11.2008 22:17 Uhr
Wenn A eine Rechnung in seinem Tun und Treiben als Kleinunternehmer ausstellt, mit entsprechendem Hinweis auf §19 UStG und die Rechnung formal für seine Situation richtig ist, kann dann B, der Rechnungsempfänger (und gleichzeitig Unternehmer ist, aber regulär, nicht Kleinunternehmer) diese Rechnung trotz fehlender Identifikationsnummer geltend machen?

Gruß



  1. Antwort von Βеаtrіx 0
    Re: Rechnung von Kleinunternehmer absetzbar?
    [MOD] Komplettzitat gelöscht

    Was meinst du mit "geltend machen"? Natürlich ist der Betrag von einer Rechnung eines Kleinunternehmers eine Betriebsausgabe, die z.B. bei der Gewinnermittlung als solche einbezogen wird.

    Beatrix
    2 Kommentare
    • von Ιndеr 0
      Re^2: Rechnung von Kleinunternehmer absetzbar?
      Was meinst du mit "geltend machen"?
      ..er meint sicher: von der steuer absetzen....

      gruß inder
    • von Αnоnүm (abgemeldet) 0
      Re^3: Rechnung von Kleinunternehmer absetzbar?
      - ich glaub eher, es geht um "beim Lohnsteuerausgleich angeben"...

      ;-)


      MM