Steuern
Von: anonym (abgemeldet), 21.6.2002 17:13 Uhr
Hallo,

gem. einer Auskunft, deren Quelle mir nicht mehr zugänglich ist, ist im Transportwesen die Transportversicherung (welche dem Kunden in Rechnung gestellt wird) keine Nebenleistung; die Transportversicherung (im Spedobereich die SVS/RVS) sei damit umsatzsteuerfrei. Wo findet man dies gesetzlich (oder verordnungsmässig) dokumentiert?

Vielen Dank für jede Hilfe.

MfG

[Name entfernt]



  1. Antwort von Cirwalda 0
    Re: Transportversicherung umsatzsteuerfrei, welche
    Hi,
    vorausschicken muss ich, dass ich auf Umsatzsteuer nicht spezialisiert bin.
    Eine ausdrückliche Fundstelle zu Versicherungen habe ich nicht gefunden. Da sich aber überhaupt niemand gemeldet hat, dachte ich mir, meine Einschätzung ist besser als gar nichts.
    In Abschnitt 29 Abs.3 UStHandbuch steht, dass Nebenleistungen das Schicksal der Hauptleistung teilen. Eine Nebenleistung liegt vor, wenn diese mit der Hauptleistung eng - im Sinne einer wirtschaftlich gerechtfertigten Abrundung und Ergänzung - zusammenhängt und üblicherweise in ihrem Gefolge vorkommt BStBl 1993 II 316).
    Versicherungsleistungen sind m.E. etwas Eigenständiges, so dass keine Nebenleistung vorliegt. Beispiel für Nebenleistung ist das umladen, (andere Beispiele leider vergessen).
    Hoffe, das hilft etwas weiter.
    Bei Bedarf kann man auch im Finanzamt nachfragen. Die haben doch die Umsatzsteuersonderprüfer.
    Viele Grüße
    Cirwalda