Steuern
Von: Clemens10 (abgemeldet), 16.9.2010 16:09 Uhr
Bräuchte man eine Ust-ID-Nr. auf einer (EU-)Rechnungen, wenn man als Kleinunternehmer beim Finanzamt angemeldet ist aber (aufgrund niedriger Gewinn-Voraussichten) nicht Umsatzsteuerpflichtig ist?
Danke für alle Antworten!



  1. Antwort von experttobe (abgemeldet) 0
    Re: Ust-ID-Nr. als Kleinunternehmer
    Ja, braucht man.
    Und ein Kleinunternehmer IST umsatzsteuerpflichtig, er muss diese nur nicht erheben und darf im Gegenzug auch keine Vorsteuer erstattet bekommen.