Steuern
Von: Gаbrіеlа (abgemeldet), 14.10.2007 20:57 Uhr
Hallo,

angeblich ist die pauschale Angabe auf Rechnungen "Leistungsdatum entspricht dem Rechnungsdatum" für den Vorsteuerabzug nicht mehr
ausreichend.

Hat jemand nähere Infos darüber? Gab es diesbezüglich ein Gerichtsurteil?

Freue mich über alle Hinweise.

Schönen Gruß

Gabriela



  1. Antwort von Μаrіо 0
    Re: UStG - Plichtangabe Leistungszeitraum
    Moin, angeblich ist die pauschale Angabe auf Rechnungen
    "Leistungsdatum entspricht dem Rechnungsdatum" für den
    Vorsteuerabzug nicht mehr
    ausreichend.
    Der Satz kann noch angegeben werden, solange der Sachverhalt stimmt. Wenn aber z.B. ein Lieferschein Vorhanden ist, sollte man "Lieferdatum: siehe Lieferschei Nr. ..." schreiben.
    Hauptsache, man erkennt ein eindeutiges Lieferdatum.
    Vg
    Mario