Studium & Schule
Von: cornelgol, 24.10.2011 20:24 Uhr
Hey ihr da draußen!

Ich werde dieses Jahr meine Abiturprüfung bestreiten und ein Teil davon ist seit einigen Jahren nun mal diese Präsentation über ein selbstgewähltes Thema.

Ich arbeite mit Hochdruck an der Findung eines Vortragsthemas und benötige daher Anreize jeder Art.

Zur Zeit überlege ich, den Vortrag in Kunst zu machen (Osmanische Kunst).

Zuvor habe ich bereits diverse Themen im Bereich Chemie verworfen (bzw. sie entsprachen nicht den Kriterien für die 5.PK und daher hab ich langsam keine Lust mehr mir immer was neues in Chemie auszudenken)

Hat irgendjemand irgendwelche Vorschläge für ein Vortragsthema?
In Frage kommende Fächer wären:
Kunst,
Deutsch und
Chemie (wobei ich darauf verzichten kann^^)

Bitte helft mir! Lasst alle Ideen raus! Egal ob ernst oder nicht ernst gemeint!!! Alles hilft mir weiter!

Und vielen Dank natürlich, dass Du bis hierhin gelesen hast


Viele Grüße und Danke nochmals.

Hier könnt ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen!


Lg
cornelgol



  1. Antwort von Falko 2
    Re: Abiturprüfung, ein Vortrag in propädeutischer Form
    Wie wäre es in Deutsch mit:
    - Aufklärung von Kant bis in die Moderne
    - Die Stilelemente in der Deutschen Sprache (Vom Oxymoron und der Alliteration)
    - Grammatik zur aktuellen deutschen Rechtschreibung
    - Entwicklung der deutschen Rechtschreibung (Duden und seine Nachfolger)
    Kunst:
    - Dalí und die Surrealisten
    - Kunstgeschichte und -entwicklung in Deutschland, ein Überblick

    In Chemie finde ich keine gute Idee, außer:
    - Anwendungen der Chemie: Kunststoffe im Alltagsleben

    LG
    Falko