Versicherungen
Von: Baerchen_18, 19.1.2012 18:34 Uhr
... Verkehrsunfall?

Ich hoffe es kann jemand weiterhelfen.
Ich hatte am Montag (16.01.11) einen Verkehrsunfall. Heute (19.01.) war der Gutachter da und hat sich den Schaden angeschaut. Seine erste Prognose .. Totalschaden. Bis wann kann ich mit dem schriftlichen Gutachten rechnen? Ich könnte nämlich in den nächsten Tagen bereits ein neues Auto kaufen. Will natürlich aber vorher wissen, wie viel Geld ich von der gegnerischen Versicherung erhalten werde.

LG und Danke



  1. Antwort von Ronald Hoja 0
    Re: Wie lange dauert ein Gutachten nach ...
    Aus eigener Tätigkeit kann ein Gutachten innerhalb eines Tages erstellt werden. Liegt wahrscheinlich ein Totalschaden vor, ist mit weiterem Zeitaufwand für die Recherche zum Restwert des Fzg im verunfallten zustand zu rechnen. Empfehlenswert ist tel. Nachfrage beim Sachverständigen nach 3 oder bei der leistenden Versicherung nach 4 Kalendertagen und Bitte der Übermittlung des Gutachtens per E-Mail. Letztlich wird immer die Versicherung die Entscheidung über den Entschädigungsbetrag treffen. Bei Haftpflichtschäden ist aus meiner Erfahrung die sofortige Einschaltung eines Rechtsanwaltes zwecks Bezifferung (auch der Nebenkosten) und Eintreibung der Schadenersatzansprüche bei der leistenden Versicherung unbedingt zu empfehlen.