Zahlungsverkehr
Von: асkеrlаnd (abgemeldet), 7.11.2009 15:54 Uhr
Guten Tag,
Leider wurde meine Kreditkarte von Visa Heute wegen Überzeihung gesperrt! Meine Frage ist jetzt, obwohl meine Karte jetzt gesperrt ist, kann ich weiterhin den offenen Betrag in Teilzahlung abbezahlen wie ich es sonst immer mache oder wird der Betrag jetzt sofort auf meinem Girokonto fällig? Danke für die Antwort!



  1. Antwort von Еrdbееrzungе 0
    Re: Kreditkarte gesperrt Was nun
    Leider wurde meine Kreditkarte von Visa Heute wegen Überzeihung gesperrt!
    Eine Kreditkarte wird nicht wegen Überziehung gesperrt, weil eine Keditkarte nicht überzogen werden kann.
    Es wird höchstens eine Zahlung abgelehnt, wenn der Verfügungsrahmen ausgeschöpft ist: http://www.finanz-lexikon.de/verfuegungsrahmen%20kre...

    Ganz davon abgesehen: Warum fragst Du nicht die Bank, wie die Sache behoben wird?
    3 Kommentare
    • Re^2: Kreditkarte gesperrt Was nun
      Eine Kreditkarte wird nicht wegen Überziehung gesperrt, weil
      eine Keditkarte nicht überzogen werden kann.
      Ach nein - hm - sperre jede Woche mal eine Karte wg. mangelnder Bonität Es wird höchstens eine Zahlung abgelehnt, wenn der
      Verfügungsrahmen ausgeschöpft ist:
      Ist die Vorstufe zur Sperre ;-) Ganz davon abgesehen: Warum fragst Du nicht die Bank, wie die
      Sache behoben wird?
      Wenigstens das stimmt...
    • Re^3: Kreditkarte gesperrt Was nun
      Eine Kreditkarte wird nicht wegen Überziehung gesperrt, weil
      eine Keditkarte nicht überzogen werden kann.
      Ach nein - hm - sperre jede Woche mal eine Karte wg.
      mangelnder Bonität
      Sperrst Du auch Kreditkarten wegen Überziehung?
      Darum ging es in der Frage ;-).

      Falls Eure Kreditkarten überzogen werden können, dann werde ich gern bei Euch Kunde *g*.
    • von ΗіgһQ 0
      Re^4: Kreditkarte gesperrt Was nun
      Wenn wir am Wortklaubern sind... er spar nur von überziehung, nicht von überziehung der kreditkarte.... könnte genausogut sein konto sein.