Expertenwissen
Von: , 09.05.2010 22:11 Uhr

ich würde gerne zu linux wechseln, aber....
... funzt dann noch mein browser (firefox)?
... kann ich dann noch siedler spielen?
... kann ich meinen w-lanstick noch verwenden?
... ist es schwierig linux zu installieren?

es wäre schon, wenn mir jemand ein bischen aufklären könnte.
danke
lg
fed


6 Antworten zu dieser Frage
      • Antwort von nach 2 Tagen 0 hilfreich
        Re: linux statt windoof?
        Hallo fed,

        fast alles kann ich mit ja bzw. einfach beantworten. Wenn Du einen aktuellen Rechner hast und eine aktuelle Linux-Distri z.B. openSuSe hast kannst es einfach installieren. CD rein und los geht's. Das einzige was wahrscheinlich nicht geht ist wahrscheinlich Siedler...

        VG
        Andreas
        • Antwort von nach 2 Tagen 0 hilfreich
          Re^2: linux statt windoof?
          vielen dank für die antwort andreas :-)
          aber diesem siedelgewusel bin ich verfallen. ;-)
          bleibt wahrscheinlich nur eine partionierung?
          lg
          fed
          • Antwort von nach 3 Tagen 0 hilfreich
            Re^3: linux statt windoof?
            Wenn Du mit "partionierung" -Zwei Betriebssysteme auf einem Rechner meinst? Ja. Es gäbe zwar noch Wine (Windows-Emulation) unter Linux aber dort wird Siedler wahrscheinlich nicht laufen.

            VG
            Andreas vielen dank für die antwort andreas :-)
            aber diesem siedelgewusel bin ich verfallen. ;-)
            bleibt wahrscheinlich nur eine partionierung?
            lg
            fed
            • Antwort von nach 10 Tagen 0 hilfreich
              Re^4: linux statt windoof?
              also versuche ich jetzt erstmal linux irgendwie in den rechner zu bekommen. mal sehen was da so passiert ;-)
              danke nochmals
              lg
              fed
            • Antwort von nach 617 Tagen 0 hilfreich
              Re: linux statt windoof?
              Siedler läuft hervorragend mit Wine. Eine Liste der Programme, die mit Wine gut laufen, oder weniger gut bzw. nur mit Workarounds gibt es auf appdb.winehq.org
              Bei allem anderen kann ich mich nur den Vorpostern anschließen.WLAN kann jedoch Probleme machen, meist benötigt man aber nur eine Firmware, die man entweder vom Hersteller bekommt, oder aus unfreien Quellen über die Paketverwaltung nachinstallieren kann.
          • Antwort von nach 878 Tagen 0 hilfreich
            Re: linux statt windoof?
            Guten Tag,
            firefox geht kaum, besser is midori oder rekong.
            es gibt genug systeme die du installieren kannst mit denen du Siedler spielen kannst (z.B. playonlinux oder virtualbox) um nur 2 von 1000 zu nennen,
            dein stick kannste auch benutzen du mußt ihm halt sagen dass er ihm benutzen, soll,
            ganz einfach zu installieren, wenn du was nicht weißt einfach bestätigen er sucht sich dann schon selbst was er braucht
            ciao ciao
            Dirk
            Jetzt auf diese Frage antworten!