Expertenwissen
Von: , 27.01.2011 14:34 Uhr
Hallo,
ich war gestern beim Friseur,um mir am Ansatz neue Strähnen machen zu lassen.Es war mein erster Besuch, in diesem Salon, aber ich habe im Moment leider nicht die Zeit, über 600 km zu meinem Friseur zu fahren....Leider.
Von Natur aus, bin ich Aschblond, hatte immer Blonde Strähnen machen lassen.Das war nie ein Problem. Ich habe den neuen Friseur darauf hingewiesen das ich gerne einige hellere Strähnen hätte,und, das meine Haare extrem schnell einen Rotstich bekommen. Die Strähnen wurden gemacht, und danach, meinte die Friseurin, sie mache mir noch eine Tönung drauf, damit alles ein wenig ausgeglichen sei. Noch einmal der Hunweis von mir,ich habe viele Rotpigmente!Und jetzt?? Ich habe einen starken Rotstich in meinen Haaren und sie sind insgesammt sehr dunkel geworden.Ich könnte heulen. Heute war ich noch mal dort, mit der Bitte, sie sollen das wieder in Ordnung bringen.Ich will meine Blonden Haare zurück.Jetzt will diese Friseurin einfach wieder Blonde Strähnen machen.Das klingt für mich als Laien nicht logisch. Das blöde ist, ich fliege nächsten Donnerstag weg und will bis dahin wieder blonde Haare. Ist da etwas zu machen?
Vielen Herzlichen Dank und viele Grüsse

0 Antworten zu dieser Frage
    Jetzt auf diese Frage antworten!