Autos & andere Fahrzeuge
Von: muеnz, 22.3.2010 13:44 Uhr
Darf ich auf meinem Ford Focus die Reifen in der Größe 175/70 R15 fahren. Im Fahrzeugschein ist die Größe 175/65 R15 eingetragen.
Kann ich die einfach draufziehen oder muss ich die dann beim TÜV eintragen lassen?

Gruß



  1. Re: Ford Focus 175/70 R15
    Hallo,

    es dürfen nur die Reifengrössen gefahren werden,
    die eingetragen sind, ansonsten muss beim TÜV eingetragen werden.


    Gruss
    • Antwort von і_nееd_үоur_һеlр!! (abgemeldet) 0
      Re: Ford Focus 175/70 R15
      tut mir leid ich kann dir leider nicht weiter helfen. Es
      ist schon lange her, als ich damit gearbeitet habe... ich
      habe mich noch nicht aus dieser Kategorie raus genommen.
      Hätte dir gerne weiter geholfen!

      Viel Glück!
      • Antwort von ΜіΚnа 0
        Re: Ford Focus 175/70 R15
        Nein, die darfst Du nicht einfach draufziehen, die müßtest Du eigentlich eintragen lassen, was der TÜV aber nicht machen wird. Durch das geänderte Höhen/Breiten Verhältnis der Reifen ändert sich der Abrollumfang und somit geht der Tacho falsch, was er nicht darf. Kurz: Vergiss die Reifengröße und nimm die original Größe.

        Gruß
        • Antwort von luсkүunddаrіо (abgemeldet) 0
          Re: Ford Focus 175/70 R15
          Hallo Münz,

          beide Größen sind mir bei einem Ford Focus nicht bekannt.

          Die erlaubten Größen sind z.B.
          175/70 R 14 84T nur als M&S - Reifen,
          185/65 R 14 86H oder
          195/60 R 15 88H.

          MFG
          Luckyunddario [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
          • Antwort von Сlеmеnѕ Ѕсһultе (abgemeldet) 0
            Re: Ford Focus 175/70 R15
            Hallo,

            genau kann ich dass bei diesem Typ nicht sagen.

            Sicher ist, dass sich der Abrollumfang verändert und aus diesem Grund nicht einfach eine andere Größe montiert werden darf.

            Ob für dieses Fahrzeug die gewünschte Größe verbaut werden darf, können Sie beim Fahrzeughersteller erfahren.

            Freundliche Grüße

            Clemens Paul Schulte
            • Antwort von СΡЅ55 0
              Re: Ford Focus 175/70 R15
              Hallo muenz,

              es ist zwar technisch kein Problem die zu montieren, der Abrollumfang verändert sich dadurch und der Reifenumfang kann deshalb nicht einfach so verändert werden.

              In anderen Ländern wäre das kein Problem bei uns geht das nicht so einfach.

              Der Hersteller kann eine Liste mit allen für das Fahrzeug zulässigen Größen herausgeben.

              Mit freundlichen Grüßen

              Clemens Paul Schulte
              • Antwort von һеlbіl (abgemeldet) 0
                Re: Ford Focus 175/70 R15
                Hallo Münz
                ist so pauschal nicht zu beantworten. Eher nein.
                Nimm bitte Dein Fahrzeugschein, geh damit zu einer Vergölstfiliale, die können dann in den COCdaten nachschauen.

                Gruß Helmut
                • Antwort von сѕ-јürgеn (abgemeldet) 0
                  Re: Ford Focus 175/70 R15
                  Hallo muenz
                  da ich leider keine Angaben zu deinem Auto habe kann ich dir nur diese Info zukommen lassen.
                  Die Fahrzeugpapiere sind weisend. Hier stehen die zugelassenen Größen drin, Ausnahme zu dieser Regel ist die Felge, über die Felge kann eine andere Reifengröße freigegeben werden als in den Papieren angegeben wurde. Hier ist das Internet eine große Hilfe.

                  Für Stahlfelgen kann man auf der Südrad Seite sein Fahrzeug suchen und hier im Fahrzeugschein die freigegebenen Reifengrößen erfahren - Serie.
                  Hierzu werden zu 2.1 und 2.2 die Zahlen benötigt.
                  Oder über den Felgenhersteller Einblick in das Gutachten nehmen.
                  Viel Glück bei deiner suche
                  jürgen
                  • Antwort von Αlеxаndеr Μеrdіаn (abgemeldet) 0
                    Re: Ford Focus 175/70 R15
                    Es hängt immer davon ab welche Felgen Sie fahren. Bei dem Kauf der Felgen haben Sie ein TÜV-Gutachte erhalten, da steht es drin. Wenn die Reifengröße dort aufgeführt ist müssen Sie noch die Auflagen beachten. Z.B die Auflagen die mit "A" anfangen.
                    mfg
                    Alexander [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
                    • Antwort von Rаіnеr Κrаmеr 0
                      Re: Ford Focus 175/70 R15
                      Hallo muenz,

                      obwohl rein technisch nichts dagegen spricht, wenn die zulässig Höchstgeschwindigkeit und die Tragfähigkeit gegeben sind - wird der TÜV das wohl trotzdem ablehnen.
                      In der Industrie werden beide Größen sogar auf der gleichen Karkasse aufgebaut, weil die Maße / Werte quasi identisch sind; bzw. die Normung eine Toleranz bietet, bei der beide Reifengrößen hinein passen. Aber der TÜV wird sich auf die KFZ-Hersteller stützen und verlangt eine Unbedenklichkeitsbescheinigung von Ford. Ich befürchte, dass es die nicht geben wird.

                      Gruß
                      Rainer
                      • Antwort von kаuрріѕ (abgemeldet) 0
                        Re: Ford Focus 175/70 R15
                        Moin,

                        bin kein Zulassungsexperte, aber da es sich um eine
                        nicht eingetragene Reifengröße handelt, musst Du m.E.
                        zum TÜV.

                        Gruß
                        Darf ich auf meinem Ford Focus die Reifen in der Größe
                        175/70 R15 fahren. Im Fahrzeugschein ist die Größe 175/65 R15
                        eingetragen.
                        Kann ich die einfach draufziehen oder muss ich die
                        dann beim TÜV eintragen lassen?

                        Gruß