Autos & andere Fahrzeuge
Von: Αndré Rеісһеl (abgemeldet), 21.12.2003 12:53 Uhr
Hallo,

ich brauche neue Reifen (zwar Neuwagen, aber die originalen Reifen sind die absolute Katastrophe!). Also, ich darf 165/70R14 85R oder 165/70R14C89/87R aufziehen. Kann mir bitte jemand mal auseinanderpusseln, was die Unterschiede sind? Was 165/70R14 ist, das ist mir klar, aber die weiteren Angaben?

Danke
André



  1. Antwort von Оrlаndо 1
    Re: Reifenmaße
    Hallo Andrè

    bevor hier noch mehr Verwirrung entsteht:

    Das C in der Reifenbeschriftung steht für Leicht-LKW (Transporter, Vans) und leitet sich ab aus "Commercial-Vehicles".
    Solche Reifen haben keine zusätzlichen Gewebematten eingearbeitet, sondern sind bauartbedingt für bestimmte Tragfähigkeiten ausgelegt (oft verstärkt durch eine weitere Karkasslage, spezielle Stahlcordkonstruktionen im Gürtel und/oder spezielle Gummimischungen).

    Der sog. LI (Index für die Tragfähigkeit) hat Grey schon richtig erklärt. Bei zwei Zahlen getrennt durch einen Schrägstrich handelt es sich um den Index bei Zwillings- bzw. Single-Bereifung.
    Das R innerhalb der Reifengröße steht für die Bauart :Radial-Reifen. Das nachgestellte R ist der Geschwindigkeitsindex und bedeutet hier max. 170km/h. ich brauche neue Reifen (zwar Neuwagen, aber die originalen
    Reifen sind die absolute Katastrophe!). Also, ich darf
    165/70R14 85R oder 165/70R14C89/87R aufziehen. Kann mir bitte
    jemand mal auseinanderpusseln, was die Unterschiede sind?
    Ersteres ist ein PKW-Reifen, letzteres ein Reifen sog. C-Reifen (wie gesagt, für Leicht-LKW, Van)

    Gruß
    Roland
    • Antwort von Κlаuѕ (abgemeldet) 0
      Re: Reifenmaße
      Hallo André,

      die letztere Angabe ist der LastIndex, also die Tragfähigkeit des Reifens. Der LI 85 besagt, daß der Reifen für max. 515 KG ausgelegt ist. Die komplette Tabelle findest du hier:
      http://www.komplettrad.biz/tragfaehigkeit.html

      Gruß,
      Klaus
      1 Kommentare
    • Antwort von Βrunо Ηаllеr (abgemeldet) 0
      Re: Reifenmaße
      Hallo,

      85 ist der Tragfähigkeitsindex (Load-Index), 85 entspricht einer maximalen Last von 515kg pro Reifen, 87 wäre 545kg, je größer die Zahl umso mehr hält der Reifen aus.

      Das R ist der Geschwindigkeitskennbuchstabe (Speed-Index), R steht für "Geschwindigkeit bis 170 km/h".

      Was das C89 bedeutet ist mir jetzt so auf Anhieb nicht klar. 89 Könnte evtl. auch ein Load-Index sein? Allerdings verstehe ich nicht was mit C gemeint ist :)

      Grüße
      Bruno [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
      • Antwort von Αnоnүm (abgemeldet) 0
        Re: Reifenmaße
        Hi André,


        was das C ist, weiß ich leider auch nicht, da ich das noch nie gesehen habe. Die Zahl am Ende ist aber der Tragfähigkeitsindex. Bei 85 wäre der Reifen theoretisch mit 500 kg belastbar, bei 87 mit 545 kg und bei 89 mit 580 kg. Der Buchstabe ganz am Ende ist der Geschwindigkeitsindex. "R" bedeutet, dass Du maximal 170 km/h fahren darfst.

        adios
        2 Kommentare
        • von Frіеdо 0
          Re^2: Reifenmaße
          Hallo Akif,

          Das "R" ist eine Bezeichnung für Radialreifen (statt Diagonalreifen).
          Geschwindigkeitsangaben verstecken sich hinter weiteren Buchstaben wie : T,H,V,W,Z.
          In Deinem Fall hast Du recht,wenn sich in der kompletten Reifenbezeichnung "nur" das "R" findet, dann ist nämlich der Buchstabe für die Geschwindigkeit einfach weggelassen worden.

          Gruß,friedo [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
        • von grеү 0
          Re^3: Reifenmaße
          Hallo, Das "R" ist eine Bezeichnung für Radialreifen (statt
          Diagonalreifen).
          Da hast du sehr wohl recht. Allerdings wird dieses "R" im Bereich der Reifengröße genannt: 165/70"R"14. Somit ein Kennzeichen für die Bauart(Radial), nicht für die Geschwindigkeit. Reifenbezeichnung "nur" das "R" findet, dann ist nämlich der
          Buchstabe für die Geschwindigkeit einfach weggelassen worden.
          Wer soll diese wichtige Geschwindigkeitangabe einfach weglassen, vor allem warum. Dies ist eine sehr wichtige Angabe. Der Geschwindigkeitsindex wird am Ende der Reifen-Bezeichnung benannt.

          Hier wäre einfach ein wenig mehr Wissen über Reifenbeschriftungen angebracht.
          Bevor solche Mutmassungen gepostet werden, fände ich es besser, sich vorher zu informieren.(WWW=Expertenforum)
          Dies ist möglich bei allen Domains der Reifenhersteller z.B. www.Continental.de, www.michelin.de, etc.

          mfg
          grey
      • Antwort von Frіеdо 0
        Re: Reifenmaße
        Hallo Andre,

        Bei Reifen, die mit "c" gekennzeichnet sind,werden zusätzliche Gewebematten in die Seitenflanken eingebracht um das Fahrzeug bei Kurvenfahrten stabiler zu machen. Der Reifen "knickt" dann nicht mehr so stark weg . Diese Reifen sind jedoch nicht immer so komfortabel.

        Gruß,friedo [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
        • Antwort von grеү 0
          Re: Reifenmaße
          Hallo,
          zu deiner Frage bez. der weiteren Angaben:

          "C" : Bezeichung für einen Leicht-Lkw-(Transporter)-Reifen. C werden Reifen bezeichnet, die es auch als PKW-Reifen mit weniger Tragfähigkeit und höherem Geschwindigkeitsindex gibt. C kommt m.W. von Carrier o.ä.

          Die Doppelziffer 89/87R gibt die Betriebskennung an: Betriebskennung=Last-Index für Einzel-/Zwillingsreifen und das dazugehörende Geschwindigkeitssymbol.

          mfg
          grey