Behörden
Von: EllieW (abgemeldet), 28.3.2011 17:08 Uhr
Folgender Fall:

Ich habe am Wochenende festgestellt, dass mein Ausweis abhanden gekommen ist, wahrscheinlich schon vor 2 Wochen, aber leider jetzt erst bemerkt. In 5 Tagen reise ich per Flieger nach Irland und benötige dazu einen Ausweis. Alles suchen hat nichts geholfen, der Ausweis ist weg.

Auf dem Amt sagte man mir heute, dass man mir bis Freitag sicher nicht helfen kann, da sie mir erstmal trotz Vorlage von Geburtsurkunde, Mietvertrag und Führerschein (da hier Bild und Unterschrift drauf sind)und neuem Foto keinen ausstellen können, da meine Identität nicht festgestellt werden kann. Meine Daten hat er zwar im System mit allem was dazugehört, aber ich könnte ja jemand anderes sein. Erschwerend käme hinzu, dass ich meinen Ausweis vor einem Jahr am alten Wohnort beantragt habe und er deshalb von mir trotz Ummeldung zwar alles im Rechner hat, er aber nicht das Amt ist, wo ich das ursprünglich mal hab eintragen lassen. Dazu müsste er erstmal von meinem alten Amt langwierig Unterlagen anfordern.

Ich bin auf die Dienstreise am Wochenende angewiesen und bekomme sonst Riesenärger mit meinem Arbeitgeber. Ist es dem Amt innerhalb von 4 Werktagen nicht möglich wenigstens ein vorläufiges Dokument auszustellen? Mir ist ja bewusst, dass ein richtiger Ausweis länger dauert, aber an sich muss ich ja in der Lage sein mich auszuweisen oder? Der Besitz eines Ausweises ist ja Pflicht soweit ich weiß. Kann das Amt mir da die Ausstellung eines Übergangsdokuments verweigern?

Danke für die Hilfe!!

Steffi



  1. Antwort von marabou 0
    Re: Kann Amt die Ausstellung eines vorläufigen ...
    Da kann ich leider nicht weiterhelfen... viel Glück!
    • Antwort von capd2009 (abgemeldet) 0
      Re: Kann Amt die Ausstellung eines vorläufigen ...
      Hallo Steffi!
      Ein vorläufiger Personalausweis ist innerhalb weniger Minuten gefertigt!
      Allerdings muss hierfür tatsächlich die Identität anhand eines Personaldokuments nachgewiesen sein. Das könnte auch ein bereits abgelaufener Ausweis/Pass sein, auf dessen Foto du zu erkennen bist!
      Eine Anfrage bei der Behörde, die deinen letztend Ausweis ausgestellt hat, könnte durch Fax-Anfrage oder Email beschleunigt werden. Es besteht die Möglichkeit, per Anruf, Fax oder Email bei dieser Behörde um Zusendung eines alten Ausweisantrages zu bitten. Auch der alte Antrag, anhand dessen man deine Identität überprüfen könnte, könnte über Email oder Fax an die nun zuständige Behörde geschickt werden. Zumindest handhabe ich das so!!!
      Du hast doch sicherlich noch in Erinnerung, von welcher Gemeinde/Stadt du deinen letzten Perso erhalten hast. Bitte einfach den/die SachbearbeiterIn, dort anzurufen.
      Ich drücke dir feste die Daumen und hoffe, dass die KollegInnen deiner zuständigen Behörde ebenfalls Wert auf Bürgernähe legen!!!
      Es grüßt eine vom Amt aus Berlin
      • Antwort von Uhululu 0
        Re: Kann Amt die Ausstellung eines vorläufigen ...
        Hallo Steffi,
        in diesem Fall, kann ich Dir leider nicht weiterhelfen.
        Gruß
        Uhu
        • Antwort von michaboggess 0
          Re: Kann Amt die Ausstellung eines vorläufigen ...
          hallo ! neine das kann dir das amt nicht verweigern solange du die notigen urkunden wie geburtsurkunde und foto hast ! nachdem du ja schon einen ausweid hattest muste es alles im system sein ! bantrage einen vorlaufingen aussweis die mussen dir einen ausstellen den es ist ja pflicht einen zu haben ! sag ihnen auch bescheid das deiner werloren ist ! falls es hinterher kommt ! den man kann nie wiessen was jemand damit macht der ihn gefunden hat ! lass dich nicht abschieben !