Bildung & Ausbildung
Von: ΤrорісаlΡrіnсеѕѕ (abgemeldet), 21.7.2011 00:01 Uhr
Hallo!
Ich habe mit einem alten Freund von mit telefoniert. Er war lange Zeit arbeitslos und hat jetzt eine Umschulung zum Pyrotechniker begonnen. Was macht eigentlich ein Pyrotechniker? Danke für ihre Hilfe.



  1. Antwort von Rаіnіа 0
    Re: Was ist ein Pyrotechniker?
    Tja, was macht ein Pyrotechniker? Ein militärischer Pyrotechniker kümmert sich um alle Munition und Sprengstoffe die das Militär so braucht. Von der Lagerung über Transport bis zum Verwenden und Entschärfen.
    Der zivile Pyrotechniker arbeitet im Showgeschäft. Von der Nebel- und Seifenblasenmaschine über Fontänen auf Bühnen bis zu Großfeuerwerken zur Olympiade u.ä. sind das Tätigkeitsgebiet. Gearbeitet wird, wenn Andere feiern, gerne auch mal 18 Stunden am Stück. Ziemlicher Knochenjob....
    Eine "Umschulung" zum Pyrotechniker halte ich für ähnlich sinnvoll wie eine Umschulung zum Zirkusclown.
    Klar, kann man gewisse Grundlagen erlernen. Ob anschließend eine tragfähige Vollexistens dabei herauskommt? Sicher gibt es weltweit eine Handvoll Clowns und auch Feuerwerker die echte Stars sind und auch finanziell ganz gut da stehen. Wenn man einen guten Arbeitgeber hat, wie z.B. ein Staatstheater - o.k.
    Ansonsten hat man ein Leben als unbezahlter Praktikant vor sich. Bei Selbständigen läufts oft darauf hinaus, das im Winter "geharzt" wird und im Sommer schlägt man sich mehr schlecht als recht durch. Oder man hat halt noch so 3 -4 Jobs damit man über die Runden kommt. Ich kenne in Deutschland nicht viel mehr als 10 - 15 Firmen, die von der Pyrotechnik vernünftig leben können. Gottseidank kommen wir so einigermaßen zurecht ohne zu verhungern ;-)
    Hoffe geholfen zu haben
    Rainia
    • Antwort von Νіl77 0
      Re: Was ist ein Pyrotechniker?
      Feuerwerker
      Pyrotechnist, Pyrotechnician (Pyrotechniker), (verantwortlicher Feuerwerker beim Großfeuerwerk/Bühnenfeuerwerk)

      Feuerwerker ist der Sammelbegriff für Personen, die mit explosiven Stoffen umgehen, d.h. diese herstellen, verarbeiten, verwenden, vernichten und/oder wiedergewinnen.

      Der Begriff Feuerwerker stammt historisch aus dem militärischen Bereich. Feuerwerker, die auf dem Gefechtsfeld für Tod und Zerstörung zu sorgen hatten, waren nach erfolgreicher Schlacht häufig auch für die Freudenfeuer, das sog. Lustfeuerwerk, verantwortlich. Aus diesem entwickelte sich das heutige Großfeuerwerk.

      Auch heute bezeichnet man sowohl die Personen aus dem im weitesten Sinne militärischen Bereich als auch Feuerwerk abbrennende Pyrotechniker als Feuerwerker. Eine klare Trennungsgrenze wird von den militärischen Feuerwerkern gerne postuliert, lässt sich jedoch historisch und fachlich nicht eindeutig ziehen. Eine Person, die Feuerwerke abbrennt, kann deshalb als Feuerwerker oder als Pyrotechniker bezeichnet werden.

      Diejenigen Feuerwerker, die dagegen keine Feuerwerke durchführen, sind meist munitionsfachkundige Kampfmittelbeseitiger. Zu ihren Aufgaben gehört vor allem die Munitionsräumung, also das Lokalisieren, Entfernen und Delaborieren (entschärfen, unschädlich machen) und Sprengen (vernichten) von Munition und anderen explosiven Vorrichtungen vergangener und aktueller Kriege. Feuerwerker mit diesen Aufgaben versehen ihren Dienst bei den Streitkräften, der Polizei und bei privaten Firmen, die sich auf Kampfmittelbeseitigung spezialisiert haben.

      Feuerwerker dürfen entsprechend ihrer Befähigung nur mit den explosiven Stoffen umgehen, für die sie die gesetzlich vorgeschriebene Fachkunde besitzen. Ein Großfeuerwerker darf z.B. Großfeuerwerkskörper abbrennen, aber nicht mit Sprengmitteln umgehen oder Munition vernichten. Dagegen darf ein Kampfmittelbeseitiger keine Feuerwerke abbrennen.

      Meine Hlfestellung für diese Antwort war das FEUERWERK Forum.
      • Antwort von һаrdү 0
        Re: Was ist ein Pyrotechniker?
        Hallo TropicalPrincess,
        ein Pyrotechniker ist eine Fachkraft für die Anwendung und Umgang von Explosiv- und Sprengstoffen.
        (Feuerwerke, Herstellung, Entschärfung, Entsorgung)

        Der Job ist nur was für emotional sehr stabile Menschen, die umsichtig und überlegt arbeiten.

        BG
        hardy
        • Antwort von Dr.Αlсһіmіѕt 0
          Re: Was ist ein Pyrotechniker?
          Hallo,
          bei den Pyrotechnikern gibts es drei Ausbildungen:
          - den Bűhnenpyrotechniker der fűr (Theater-) Bűhnen Effekte aufbaut und vorfűhrt.

          - den Großfeuerwerker der Feuerwerke aufbaut und abschießt und

          - den Film und Fernsehpyrotechniker der "Großeffekte" fűr Filmaufnahmen vorfűhrt .

          Die Ausbildung dauert jeweils nur eine Woche... aber man benőtigt fűr jede der drei Ausbildungen vorher eine relativ lange "Praktikumszeit" mit dokumentierten Ausbildungseinheiten fűr den Feuerwerker z.B. Die Mitarbeit bei 26 Großfeuerwerken!

          P.S....Die wengsten Pyrotechniker kőnnen von ihrem Job leben!gg
          • Antwort von Κnаllеr82 0
            Re: Was ist ein Pyrotechniker?
            Hallo TropicalPrincess,

            Pyrotechniker ist gleichbedeutend mit Feuerwerker. D.h. ein Pyrotechniker zündet Feuerwerke für Veranstaltungen und Feste.
            Allerdings ist ein Pyrotechniker kein zugelassener Ausbildungsberuf wie z.B. Industriemechaniker oder Fleischfachverkäufer etc. weshalb es mich wundert, dass Ihr Freund eine Umschulung zum Pyrotechniker macht.
            Was soll dies bringen? Möchte er sich danach selbstständig machen oder hat ihn ein anderer Pyrotechniker eingestellt?
            Denn, wenn er Feuerwerker ist, dann heißt das noch lange nicht, dass er auch Geld verdient, dann muss er erstmal Feuerwerke anbieten und verkaufen. Das ist nicht so einfach.
            Welches Amt hat denn diese Umschulung verordnet?

            Jetzt habe ich mehr Fragen gestellt als Sie. Aber zum "Beruf" Pyrotechniker gibt es nicht viel zu sagen, außer, dass er Feuerwerke zündet, wenig Geld verdient, ein hohes Risiko trägt (auch für andere) und es kein anerkannter Beruf ist.

            Ich hoffe Ihnen weitergeholfen zu haben.

            Grüße vom Pyrotechniker
            • Antwort von Ηоlүѕһіt (abgemeldet) 0
              Re: Was ist ein Pyrotechniker?
              Hallo,

              im Folgenden ein Zitat aus Wikipedia:
              "Der Pyrotechniker (von griechisch πυρ pyr „Feuer“) beschäftigt sich mit der Herstellung und/oder Verwendung pyrotechnischer Gegenstände und pyrotechnischer Sätze, insbesondere bei Feuerwerken. Pyrotechniker, die zudem über eine gesonderte Ausbildung im Spezialeffektebereich verfügen, werden bei Filmproduktionen eingesetzt, um z. B. ein Auto zu sprengen oder Einschüsse darzustellen."