Deutsche Sprache
Von: Ѕuѕаnnе Fіеdlеr (abgemeldet), 3.11.2002 23:20 Uhr
Einen schönen guten Abend!

Sitze leider vor einer Aufgabe wie das sprichwörtliche Schwein vor der Uhr *seufz*...

Ich bin durchaus willens diese Aufgabe alleine zu erledigen, nicht das ich hier als Schmarotzer missverstanden werde :)

Folgendes: Ich muss jeweils drei
1. Bibliographien barocker Werke
2. Literaturgeschichtliche Darstellungen des Barock
3. Bibliographien zur Literatur des Barock

erstellen..bei erstens würde ich quasi Listen mit barocker Literatur erstellen, bei zweitens tappe ich mehr oder weniger im Dunkeln und bei drittens ist mir der Unterschied zu erstens nicht klar.
Somit wäre ich sehr dankbar für dezente Hinweise, was ich hier eigentlich machen soll..

Vielen Dank für eure Mühen
liebe Grüße von einer recht ratlosen Susanne



  1. Antwort von Αnоnүm (abgemeldet) 1
    Re: Bibliographie/Barock
    Hallo Susanne, nicht das ich hier als Schmarotzer missverstanden werde :)
    oh, nur keine Angst. Die eigentliche Arbeit bleibt Dir.
    Ich mache nur die Aufgabendefinition - zumindest so, wie ich die Aufgabenstellung aus meiner Sicht verstehe. Ich denke, Du vermutest schon richtig. 1. Bibliographien barocker Werke
    meint, du sollst die genauen Daten zu drei Originalwerken finden:

    Musterbeispiel:
    Verfasser, Vorname: Werktitel : Werkuntertitel . - Erscheinungsort. - Verlag. - Erscheinungsjahr . - Seitenzahlen : Illustrationen (falls vorhanden)
    = Du suchst hier also Primärliteratur 2. Literaturgeschichtliche Darstellungen des Barock
    = Sekundärliteratur zur Epoche. Findet man im Sachkatalog der Bibliotheken, also unter der Kategorie Schlagwort und dort zum Beispiel: Literatur/ Barock / Deutschland

    Was man darin meist auch finden sollte: 3. Bibliographien zur Literatur des Barock
    jedenfalls, wenn sich der Verfasser einigermaßen Mühe mit seinem Thema gegeben hat.

    Ich hoffe, das hat Dir geholfen

    viele Grüße
    Angelika
    4 Kommentare
    • von ѕсrірtоr (abgemeldet) 0
      Re^2: Bibliographie/Barock
      Hallo Angelika

      Hier wirst du bestimmt fündig:
      Pierre Chaunu, Europäische Kultur im Zeitalter des Barock.838 Seiten. Droemer Knaur 1968, Keine ISBN.

      Gruss
      Mäni
    • von Αnоnүm (abgemeldet) 0
      Re^3: Bibliographie/Barock
      Hallo Mäni
      Hier wirst du bestimmt fündig:
      Pierre Chaunu, Europäische Kultur im Zeitalter des Barock.838
      Seiten. Droemer Knaur 1968, Keine ISBN.

      nur der Ordnung halber: ich bin nicht die Fragestellerin.
      Und die Kultur des Barock war auch nicht die gesuchte Frage.

      Grüsse
      Angelika
    • von ѕсrірtоr (abgemeldet) 0
      Re^4: Bibliographie/Barock
      Hallo Angelika nur der Ordnung halber: ich bin nicht die Fragestellerin.
      Mit der Bitte um Verzeihung........... Und die Kultur des Barock war auch nicht die gesuchte Frage.
      Kennst du ein Werk, in dem eine ausführlichere Bibliographie zu finden ist? Bin dankbar für den Tipp.
      Im übrigen kannst du voraussetzen, dass mir der Unterschied zwischen Kultur und Bibliographie bekannt ist...............

      Gruss
      Mäni
    • von Ѕuѕаnnе Fіеdlеr (abgemeldet) 0
      Re^2: Bibliographie/Barock
      Hallo Angelika,

      vielen Dank für Deine Mühen, da kann ich ja jetzt gleich in die Bibliothek meines Vertrauens flitzen und dort den Abend verbringen *g*

      Natürlich gilt mein Dank auch Scriptor, der gute Wille war ja da :)

      liebe (nun wissende) Grüße
      Susanne