Deutsche Sprache
Von: the_cruel, 17.8.2006 23:13 Uhr
hallo gemeinde ,

ich mußte vorhin das wort seid / seit benutzen.
seit ihr so nett und gebt mir...
wie schreibt man das seit, mit d oder mit t und warum?
cu
t_c



  1. Antwort von Bethje 17
    Re: seit oder seid?
    Hallo seid ihr so nett und gebt mir...
    seid mit d weil:

    seid ist von sein
    seit ist wenn du ueber Zeit sprichst. Merke es dir so: seiT bei ZeiT

    Gruesse
    Bethje
    • Antwort von Conrad M. (abgemeldet) 4
      Re: seit oder seid?
      Seit gestern.



      Seid Ihr da? [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
      • Antwort von drambeldier 3
        Re: seit oder seid?
        Hi t_c,

        "Seid ihr alle da?" "Ja, wir sind alle da!"

        und

        "Seit der Zeit, da man noch mit den Händen und den Füßen aß, ..."

        Gruß Ralf
        • Antwort von Silas (abgemeldet) 2
          Re: seitdem
          seit ihr so nett und gebt mir...
          wie schreibt man das seit, mit d oder mit t und warum?
          cu
          t_c
          Wenn Du seitdem für seit einsetzen kannst, dann t.
          • Antwort von Sanctus Rolfus (abgemeldet) 2
            seit oder seid? > Bilde den Imperativ korrekt!
            .

            Beachte bitte auch, dass SEID in verschiedenen Modalformen verwendet
            wird, zum Beispiel im INDIKATIV (Präsens) und im IMPERATIV. Du
            verwechselst die Frageform im Indikativ (SEID IHR?) und den Imperativ
            (SEID!). Viele kennen aber vor allem das SEIEN SIE! im Imperativ
            nicht.

            Der IMPERATIV wird für Aufforderungen verwendet und endet mit einem
            Ausrufezeichen:
            "Seid so nett und gebt mir auch etwas Wasser!" (2. Person Plural,
            ohne Pronomen)
            "Seien Sie so nett und geben Sie mir auch etwas Wasser!" (2. Person
            Plural, Höflichkeitsform, mit Pronomen)

            Die Frageform des INDIKATIVS wird nicht für Aufforderungen sondern
            für Fragen verwendet und endet mit einem Fragezeichen:
            "Seid ihr auch alle so nett?" (2. Person Plural, mit Pronomen)
            "Sind Sie auch alle so nett?" (2. Person Plural, Höflichkeitsform,
            mit Pronomen)

            MfG
            Rolf

            .
            • Antwort von the_cruel 0
              Re: seit oder seid?
              hallo leute,

              vielen dank für eure doch sehr hilfreichen elselsbrücken.
              grüße
              t_c