Elektrotechnik
Von: Сһrіѕtа, 1.9.2010 11:53 Uhr
Es gibt so viele verschiedene Verlängerungskabel, welche sind für den Außenbereich (Rasen mähen, Feuchtigkeit etc.)zulässig?

MFG
Christa



  1. Antwort von duсk313 2
    Re: Welches Elektrokabel kann man im Außenbereich
    Es gibt so viele verschiedene Verlängerungskabel, welche sind
    für den Außenbereich (Rasen mähen, Feuchtigkeit etc.)zulässig?

    Hallo Christa !
    Der Tipp mit dem Gummikabel ist richtig.(Richtigerweise muß es "...leitung" heißen)
    Achte auf die Bezeichnung an der Ware und auf der Leitung. Der Mantel der Gummileitung trägt einen fortlaufenden Aufdruck. Dort sollte u.a. stehen: H07 RN-F . Diese Gummileitung ist für den Einsatz im Freien,wie Rasenmähen geeignet,sicher und zugelassen.
    Es gibt noch eine etwas leichtere,schwächere Gummileitungs-Variante,die heißt H05 RN-F . Für den gelegentlichen Einsatz im Freien auch zulässig.
    Meine Empfehlung gilt der stärkeren Variante H07 RN-F .

    Die für Deine Zwecke ungeeigneten PVC-Leitungen haben ähnliche Typen-Bezeichnungen: z.B. H05 VV-F.

    Wichtig ist die Buchstabenfolge "RN-F" !

    MfG
    • Antwort von сһrіѕD 0
      Re: Welches Elektrokabel kann man im Außenbereich
      Hi,

      Die aus Gummi, wenn du im Baumarkt bist, schau einfach nach so einem wo an der Kupplung ein Deckel mit dran ist, die sind dann auch für feuchte Angelegenheiten. Sonst hilft dir der Verkäufer auch weiter.

      Schau mal, ob du einen Fi Schutzschalter (Fehlerstromschutzschalter) in deinem Sicherungskasten hast und ob der die Steckdose im Garten mit abschaltet. Ansonsten kann man sowas auch separat kaufen Brennenstuhl hat eine Verlängerung mit FI-Schutzschalter im Angebot, aber ich meine, ich hätte sowas auch schon direkt zum zwischen Steckdose und Verlängerung steckbar gesehen.

      Grüße

      Chris
      • Antwort von xѕtrоm 1
        Re: Welches Elektrokabel kann man im Außenbereich
        Es gibt so viele verschiedene Verlängerungskabel, welche sind
        für den Außenbereich (Rasen mähen, Feuchtigkeit etc.)zulässig?
        Wenn es ab und zu mal benutzt werden soll:
        Leichte Gummischlauchleitung H05RNF:
        http://www.helukabel.de/download.php?lang=de&im=pdf/...

        Für öfters und länger:
        Schwere Gummischlauchleitung H07RNF:
        http://www.helukabel.de/download.php?lang=de&im=pdf/...


        Mein Favorit:
        Polyurethan-Leitug H07BQF:
        http://www.helukabel.de/download.php?lang=de&im=pdf/...
        3 Kommentare
        • Re^2: Welches Elektrokabel kann man im Außenbereic
          Servus xstrom Leichte Gummischlauchleitung H05RNF:
          http://www.helukabel.de/download.php?lang=de&im=pdf/...
          Hast du die Beschreibung beim H05RR-F gesehen?

          Da muß ein Fehler drin sein. Das ist doch weder landwirtschaftlich noch gewerblich zugelassen. Täusch ich mich? Mein Favorit:
          Polyurethan-Leitug H07BQF:
          http://www.helukabel.de/download.php?lang=de&im=pdf/...
          Ja das ist zweifellos beste Baustellenqualität, aber... da steht nix von Verwendung im Freien. Heißt das, die ist gar nicht für außen zugelassen?

          Deshalb meine Leitungswahl: H07RN-F. Immer noch das beste Gummi"kabel".

          Was ist eigentlich mit den in Baumärkten gern verkauften XYMM? Wird von der Firma brennender Stuhl als Baustellenleitung angepriesen. Ich weiß zwar, daß das in Österreich als solche zugelassen ist, aber das bei uns überhaupt anzubieten, finde ich eine Frechheit. Für Baustellen ist das doch hier nicht zulässig, oder? Ist es überhaupt zulässig?

          Hans
        • von Τеrmіd (abgemeldet) 0
          Re^3: Welches Elektrokabel kann man im Außenbereic
          Hallo Hans. http://www.helukabel.de/download.php?lang=de&im=pdf/...
          Hast du die Beschreibung beim H05RR-F gesehen?

          Da muß ein Fehler drin sein. Das ist doch weder
          landwirtschaftlich noch gewerblich zugelassen. Täusch ich
          mich?
          Ja.
          Sie sind geeignet für den kurzzeitigen Einsatz im Freien, in gewerblichen (jedoch zulässig in Schneiderwerkstätten und dergleichen) oder landwirtschaftlichen Betrieben und zum Anschluß von gewerblichen Elektrowerkzeugen.

          Das "jedoch zulässig" bezieht sich auf den Dauereinsatz und schließt anderes vom kurzzeitigen Einsatz im Freien nicht aus.

          Gruß
          T.
        • Re^4: Welches Elektrokabel kann man im Außenbereic
          Hallo Termid http://www.helukabel.de/download.php?lang=de&im=pdf/...
          Hast du die Beschreibung beim H05RR-F gesehen?

          Da muß ein Fehler drin sein. Das ist doch weder
          landwirtschaftlich noch gewerblich zugelassen. Täusch ich
          mich?
          Ja.
          Nein ich täusch mich doch nicht. Helukabel angeschrieben - Antwort: Ja da ist ein Fehler in der Beschreibung, wird umgehend berichtigt.

          Richtig wäre somit für H05RR-F - Neuer Text von Helukabel:

          „Nicht geeignet für die ständige Verwendung im Freien, in gewerblichen ( jedoch zulässig in Schneiderwerkstätten oder dergleichen) oder landwirtschaftlichen Betrieben oder zum Anschluss von gewerblichen Elektrowerkzeugen.

          So gefällts mir besser. Ich frag mich bloß, wieso das sonst keiner gemerkt hat - niemand vom Hersteller, kein Anwender, der mal stutzig wird und nachfragt... Man könnte den Satzbau aber schon einfacher und verständlicher machen.

          Hans
      • Antwort von Сһrіѕtа 0
        Re: Welches Elektrokabel kann man im Außenbereich
        Dank an alle, die Antworten haben mir sehr geholfen :)

        LG Christa