Geowissenschaften & Erdkunde
Von: Aquirre, 21.3.2011 20:58 Uhr
Solange sich bei einem Vulkan die flüssige Gesteinsmasse innerhalb des Berges befindet nennt man es Magma.Sobald diese Masse aber bei einem Ausbruch nach aussen dringt spricht man von Lava.Warum ist das so?
Wird damit nur die Änderung des Aufenthaltsortes der Gesteinsmasse kenntlich gemacht oder gibt es auch noch andere Gründe z.B. Gasveränderungen oder ähnliches?



  1. Antwort von marc-szeglat 0
    Re: Was ist der Unterschied zwischen Magma und Lava?
    Hallo,

    Magma wird zur Lava, wenn das im Magma enthaltene Gas größtenteils entwichen ist. Man spricht in diesem Zusammenhang auch von "Entgasung". In der Lava sind auch mehr feste Kristalle enthalten, als im Magma. Kühlt sich die Lava weiter ab wachsen noch mehr Kristalle, bis festes Gestein entsteht.

    Grüße, Marc