Ernährung
Von: Νаmоr88 (abgemeldet), 12.7.2011 01:49 Uhr
Sehr geehrte Experten,
mir wurde empfohlen, im Rahmen eines Versuches Abzunehmen, den Blutzuckerwert möglichst konstant zu halten.
Dies sei durch die Ernährung zu beeinflussen und würde Heißhungerattacken und die Lust auf Süßes und Essen zwischendruch verhindern.
Wie kann ich den Blutzuckerwert durch die Ernährung auf einem guten Level halten?
Es wäre toll, wenn mir jemand helfen würde,
Liebe Grüße, Roman



  1. Antwort von Αnnеttе 0
    Re: Blutzuckerwerte konstant halten
    Hallo Roman,
    erfolgversprechend ist z. B. die Drei-Mahlzeiten-Strategie. D. h. wirklich nur dreimal am Tag etwas essen und nichts zwischendurch. So erhöht sich der Blutzuckerspiegel (Immer wenn wir etwas essen oder z. B. zuckerhaltige Säfte trinken, einen Bonbon lutschen usw.) nur dreimal am Tag. Damit ist schon viel gewonnen. Einen kontanten Wert erreicht man auch mit Vollkornbrot, -nudeln, -reis. Da hier die Kohlenhydrate langsam verdaut werden. Genauso ist es mit Obst, besonders mit Trockenfrüchten, auch hier wird langsam abgebaut, also ein konstanter Blutzuckerwert erreicht. Wenn es nicht ohne Naschen geht, am besten gleich nach den Mahlzeiten essen, dann ist der Blutzuckerspiegel sowieso hoch. Ich wünsche viel Erfolg beim Abnehmen!
    Grüße von der dänischen Grenze
    Annette
    • Antwort von Gеrесһtіgkеіt (abgemeldet) 0
      Re: Blutzuckerwerte konstant halten
      Hallo Namor88,
      leider kann ich diese Frage nicht beantworten, da ich mich mit Blutzuckerwerten so gar nicht auskenne.
      Freundliche Grüße
      Gerechtigkeit
      • Antwort von lіѕа müllеrѕ 0
        Re: Blutzuckerwerte konstant halten
        hallo Roman
        in meinem Kundenkreis habe ich sehr gute Erfahrung mit Rechts Regulat von Dr. Niedermaier gemacht.Das ist ein Kaskadenfermentiertes Lebensmittel.Es schmeckt sauer, aber es wirkt genial!!! Man bekommt es in Vielen Reformhäusern. Das hilft sogar Diabetikern, die ja immer auf ihren Blutzuckerspiegel achten müssen.Rechtsregulat hat ausserdem noch sehr viele andere Vorteile bzw Wirkungen!
        Es stärkt die Immunabwehrkräfte, baut die Darmflora auf, erhöht den Stoffwechsel und es entsäuert auf natürliche Weise ohne Nebenwirkungen. Daher ist es gerade auch beim abnehmen eine ideale Unterstützung.
        Natürlich sollte man auch zusätzlich immer auf eine ausgewogene vollwertige Ernährung achten.(keinen weissen Zucker, keine Zuckerhaltigen Getränke wie Cola oder Limo. Auch Süssstoff ist nicht empfehlenswert! Er ist nicht natürlich und täuscht das Gehirn. Die Lust auf süsses wird nur grösser.)
        Ich trinke bei Lust auf süsses gerne
        Schoko Sweet Chilitee von Salus, der wärmt und ist echt lecker!!! :-)
        Viel Erfolg und alles Gute
        Lisa