Kino & Fernsehen
Von: Anonym (abgemeldet), 7.3.2000 22:36 Uhr
Hallo Big Brother Watcher!

Wie ist die Stimmung?
Wer soll gehen?



  1. Antwort von Andreas (abgemeldet) 0
    Re: Zlatko oder Thomas?
    Wer soll gehen?
    Natürlich Alex!!
    11 Kommentare
    • Re^2: Zlatko oder Thomas?
      Wer soll gehen?
      Natürlich Alex!!
      Da stimme ich dir zu ;-)
      Aber der ist ja nunmal (noch) nicht nominiert.

      Ich tippe auf Zlatko.

      Was haltet ihr denn von dem Gerücht, dass eienr der Kandidaten von TV Total kommt??? *ichweissjanicht*

      Bye, Vanessa
    • von Yossar (abgemeldet) 0
      Re^3: lieber doch Thomas?
      Wer soll gehen?
      Natürlich Alex!!
      Da stimme ich dir zu ;-)
      find ich auch, und zwar schleunigst! Aber der ist ja nunmal (noch) nicht
      nominiert.
      leider Ich tippe auf Zlatko.
      ich tippe auf Thomas. Der bereitet sich
      sowieso schon seelisch auf seinen Abgang
      vor. In Gedanken ist der schon selbst raus. Was haltet ihr denn von dem Gerücht, dass
      eienr der Kandidaten von TV Total
      kommt??? *ichweissjanicht*
      Wozu sollte da ein "Spion" sein? sehe ich
      keinen Sinn drin (aber vielleicht bin ich
      auch nur zu naiv.)
      jedenfalls kommt langsam doch mehr Bewegung
      in die Bude, es ist nicht mehr nur alles
      easy & top. (wobei ich natürlich nicht
      weiss, wie weit das Bild von der bb-wg durch
      die 50-min-Auswahl gesteuert wird.)

      Gruss -)
      Yossar
    • Re^4: lieber doch Thomas?
      Hi! Ich tippe auf Zlatko.
      ich tippe auf Thomas.
      ;-) *lach* Der bereitet sich
      sowieso schon seelisch auf seinen Abgang
      vor. In Gedanken ist der schon selbst
      raus.
      Ich schätze auch, wenn nicht diesmal, dann ist er der nächste. Wozu sollte da ein "Spion" sein? sehe ich
      keinen Sinn drin (aber vielleicht bin ich
      auch nur zu naiv.)
      Ich habe auch keinen Schimmer... drum ja auch meine Frage, was ihr davon haltet. jedenfalls kommt langsam doch mehr
      Bewegung
      in die Bude, es ist nicht mehr nur alles
      easy & top. (wobei ich natürlich nicht
      weiss, wie weit das Bild von der bb-wg
      durch
      die 50-min-Auswahl gesteuert wird.)
      Ich habe den Eindruck, dass es sehr gesteuert wird. Ist ja auch logisch, wenn man 24 h auf 45 Minuten kürzen muss.
      Schau dir dochmal die Nominierungen im Gegensatz zu der Beliebtsheitsskala auf der HP an - demnach wäre Alex draussen. Die Bewohner sehen das aber scheinbar anders.

      Total daneben finde ich ja jetzt die Landesmedienanstalten, die BB verbieten wollen, sich aber noch nicht ganz einig werden. Schwachfug!
      Wenn, dann hätten sie sich das ja auch VOR der Sendung überlegen können, das Konzept war ja hinreichend bekannt, oder?

      Bye, Vanessa
    • von Anonym (abgemeldet) 0
      Re^5: Medienrummel muss sein...
      sonst sitzen doch die Massen nicht mehr vor der Glotze.
      Zuerst war das bei mir die pure Neugier, was das mit BB auf sich hat, aber inzwischen bin ich jedesmal gespannt welchen Cliffhanger sie für den nächsten Tag bringen.
      Das ist manchmal derartig an den Haaren herbeigezogen.
      greetinx
      Nathalie
      *dietrotzdemmorgenwiederguckt* [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    • von Yossar (abgemeldet) 0
      Re^6: Medienrummel muss sein...
      sonst sitzen doch die Massen nicht mehr
      vor der Glotze.
      Zuerst war das bei mir die pure Neugier,
      was das mit BB auf sich hat, aber
      inzwischen bin ich jedesmal gespannt
      welchen Cliffhanger sie für den nächsten
      Tag bringen.
      Das ist manchmal derartig an den Haaren
      herbeigezogen.
      greetinx
      Geht mir ähnlich, ohne den ganzen Rummel
      hätte ich gar nicht reingeguckt. Und jetzt
      ist meine Neugier geweckt;— wenn man einmal
      angefangen hat………. Obwohl ich eigentlich
      Serien und Fortsetzungs-Filme meide, eben
      weil dann ein gewisser "Zwang" entsteht,
      regelmässig zu gucken, um nichts zu
      verpassen. Naja, solang es Spass macht…

      tschau -)
      Yossar










    • von Anonym (abgemeldet) 0
      Thomas wird gehen
      Thomas wird gehen. Durch die falsche Ankuendigung, vorzeitig die Zelte abzubrechen, hat er es sich gruendlich verscherzt. Bei den Frauen drinnen, aber sicherlich auch bei den meisten Zuschauern. Zlatko ist sympathisch und bleibt hoffentlich noch ne Weile drinnen. welchen Cliffhanger sie für den nächsten
      Tag bringen.
      Das ist manchmal derartig an den Haaren
      herbeigezogen.
      Wie meinst du das? vor. In Gedanken ist der schon selbst
      raus.
      korrekt Ich schätze auch, wenn nicht diesmal,
      dann ist er der nächste.
      Wozu sollte da ein "Spion" sein?
      Der koennte die ganze Sache platzen lassen.
      Uerberleg doch mal, wie die Mitbewohner reagieren wuerden. Chancengleichheit..?! Vertrauen!? Unterwanderung!? Hintergrundstories auf RTL2 ueber die Mitbewohner fein saeuberlich recherchiert?! keinen Sinn drin (aber vielleicht bin ich
      auch nur zu naiv.)
      Sollte RTL2 tatsaechlich einen Spion/in eingeschleust haben, waere das Peinlich hoch 10. Schließlich wurde ein eingehendes Casting absolviert. Raab, TVTotal und Pro7 waeren die Helden der ganzen Story. Welcher Skandal ... jedenfalls kommt langsam doch mehr
      Bewegung
      in die Bude, es ist nicht mehr nur alles
      easy & top. (wobei ich natürlich nicht
      weiss, wie weit das Bild von der bb-wg
      durch
      die 50-min-Auswahl gesteuert wird.)
      Grundtendenz geht in Gruppenbildung, daraus resultierend kleinere Meinungsverschiedenheiten. Auf der einen Seite die Maedels mit Alex und auf der anderen Zlatko & Juergen, neutrales Verhalten von John. Wird sicherlich lustig, wenn Alex erstmal beginnt was mit den Girls anzufangen. Dann wird er sicherlich bald zum Rauswurf bereitstehen! Ich habe den Eindruck, dass es sehr
      gesteuert wird. Ist ja auch logisch, wenn
      man 24 h auf 45 Minuten kürzen muss.
      Schau dir dochmal die Nominierungen im
      Gegensatz zu der Beliebtsheitsskala auf
      der HP an - demnach wäre Alex draussen.
      Die Bewohner sehen das aber scheinbar
      anders.
      Logisch, einmal haben die Zuschauer nur 45 Minuten pro Tag, und auf der anderen Seite werden erstmal die labilsten Nominiert (Despina und Thomas). Wenn der zweitere dann raus muss kann sich Alex mit mehr als nur 1 Nominierung konfrontiert sehen. Total daneben finde ich ja jetzt die
      Landesmedienanstalten, die BB verbieten
      wollen, sich aber noch nicht ganz einig
      werden. Schwachfug!
      Wenn, dann hätten sie sich das ja auch
      VOR der Sendung überlegen können, das
      Konzept war ja hinreichend bekannt, oder?
      Haben sie, wollten allerdings erstmal die Praxis (sprich Ausstrahlung der ersten Folgen) abwarten bis reagiert wird.
      Scheisse waere allerdings die Einrichtung eines Zimmers, in dem die Bewohner einzeln 1 Stunde taeglich unbeobachtet waeren.
      Wuerde die ganze BB-Geschichte entschaerfen und den Reiz nehmen.

      Auf eine weiter lebendige Diskussion

      Patrick
    • von Anonym (abgemeldet) 0
      Verbot von Big Brother - Menschenwürde?
      Total daneben finde ich ja jetzt die
      Landesmedienanstalten, die BB verbieten
      wollen, sich aber noch nicht ganz einig
      werden. Schwachfug!
      Richtig - ist auch meine Meinung! Vor allem die Argumentation! Also wenn BB gegen die Menschenwürde verstößt, wieso tun es dann nicht auch und vor allem diese täglichen Talks mit Bärbel und den anderen Blondinen?
      Immerhin wissen die Teilnehmer bei BB worauf sie sich eingelassen haben und dem Gewinner lockt ja auch eine hübsche Summe Geld.

      Bei den eingeladenen Gästen der täglichen Mittagstalks bin ich mir nicht immer sicher, ob die wirklich wissen was die da tun! Die wenigen Male, wo ich mal eingeschaltet habe, stritten sich meines Erachtens geistig Behinderte vor laufender Kamera, die schon größte Schwierigkeiten hatten sich überhaupt verständlich auszudrücken und das Publikum grölte vor Lachen. Es wurden Leute vorgeführt, die ganz offensichtlich selbst nicht in der Lage waren das Ganze abzulehnen.

      So etwas wäre viel eher eine Diskussion mit dem Thema Menschenwürde wert. Zudem die Themen ja auch wieder "dementsprechend" waren...

      Gruß,
      Christiane
    • von Yossar (abgemeldet) 0
      Re: Verbot von Big Brother - Menschenwürde?
      Total daneben finde ich ja jetzt die
      Landesmedienanstalten, die BB verbieten
      wollen, sich aber noch nicht ganz einig
      werden. Schwachfug!
      Richtig - ist auch meine Meinung! Vor
      allem die Argumentation! Also wenn BB
      gegen die Menschenwürde verstößt, wieso
      tun es dann nicht auch und vor allem
      diese täglichen Talks mit Bärbel und den
      anderen Blondinen?
      Immerhin wissen die Teilnehmer bei BB
      worauf sie sich eingelassen haben ……
      und vor allem, sie scheinen ja doch
      ausführlich auf die Situation vorbereitet
      und psychologisch getestet (und betreut) zu
      sein und haben die Möglichkeit, jederzeit,
      auszusteigen.
      Da scheinen mir doch solche Geschichte, wie
      sie in "Ihr seid wohl wahnsinnig" abgehen,
      weitaus riskanter zu sein (kenn ich zwar nur
      vom Hörensagen und lesenschreiben, aber das
      reicht mir).
      Das einzige Problem, das ich
      da sehe, ist, dass sie nicht mitkriegen, was
      "draussen" so abgeht (soviel ich weiss),
      also was gesendet wird und was noch
      drumherum an Palaver gemacht wird, wie zum
      Beispiel die Diskussionen ums Verbot oder
      Entschärfung der Bedingungen (tägliche
      Freistunde etc.).


      tschau -)
      Yossar










    • von Anonym (abgemeldet) 0
      Re^4: lieber doch Thomas?Ja
      Ja, Thomas hat innerlich schon aufgegeben und das wird sich bestimmt bei der Zuschauerwahl auswirken.

      Wo kommt den das Gerücht des Spions eigentlich her???
      Ich habe mich heute während der Sendung schon gewundert was die wollen (Telefon und so).
      Wenn überhaupt glaube ich das diese Kerstin von den BB's als "Aufmischerin" eingeschleust wurde.
      So penetrant die Leute ausfragen, dann wieder schlichten, um später die Mädels nachts aufzumischen, weil Thomas angeblich gehen will.
      Das scheint mir ganz,als bauscht sie Themen künstlich auf.
      Gruss
      Nathalie
      P.S. Meine Lieblinge sind Andrea und John [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    • von Andreas (abgemeldet) 0
      Re^4: lieber doch Thomas?
      wobei ich natürlich nicht
      weiss, wie weit das Bild von der bb-wg
      durch
      die 50-min-Auswahl gesteuert wird.)

      Klar wird durch die bb-Redaktion selektiert. Heute waren fast nur Zlatko und Jürgen zu sehen.Thomas nur dann, wenn ihm eine Missgeschick passiert.
      Andere sind fast nie zu sehen. Ich denke, dass macht sich in der Beliebtheitsskala bemerkbar.

      Gruss Andreas
    • Re^2: Zlatko oder Thomas?
      Wer soll gehen?
      Natürlich Alex!!
      Bravo! Nur geht das leider nicht :-(
      Übrigens - wenn Stefan Raab einen Spion hat, dann ist es Alex (gelbe Brille). Nur glaube ich mittlerweile, daß Raab und BB sich gegenseitig gute Quoten schaffen wollen (warum sonst spielt RTL2: "Wadde hadde dudde da"?)

      Egal. Zunächst muß Thomas weg. Er ist zu weich und zu kindisch. Außerdem hat er kein Potential. Da ist mir doch der ewig lästernde Zlatko lieber - mit dem wird's noch lustig.

      Gruß Andi.
  2. Antwort von Michl 0
    Re: Zlatko oder Thomas?
    Hallo Big Brother Watcher!
    Habe nicht gedacht, dass Du Dir so'ne Scheiße anguckst. Das ist doch unter Deinem Niveau!
    Oder ist das der einzige Sender den ihr da unten bekommt?
    Bis morgen oder Freitag.
    1 Kommentare
    • von Anonym (abgemeldet) 0
      Re^2: Zlatko oder Thomas?
      Habe nicht gedacht, dass Du Dir so'ne
      Scheiße anguckst.
      Ich verfolge nicht jede Sendung, aber ich finds widererwartent ab und zu ganz lustig.

      Das ist doch unter Deinem Niveau!
      Ich fasse das jetzt als Kompliment auf ;) Oder ist das der einzige Sender den ihr
      da unten bekommt?
      Ha, ha Bis morgen oder Freitag.
      Bis dann
  3. Antwort von Anonym (abgemeldet) 0
    Re: Zlatko oder Thomas?
    Hallo Big Brother Watcher!

    Wie ist die Stimmung?
    Wer soll gehen?
    Zlatko ist zwar ziemlich aufheiternd, aber Thomas sollte auch bleiben. Beide sollen bleiben ;-)Um Thomas und Manu tuts mir leid. Vielleicht wird ja noch was draus. Aber Zlatko ist so wahnsinnig lustig.

    Um beide ist es schade. ;-(
    sibl
    • Antwort von Maja* 0
      Re: Zlatko oder Thomas?
      Hi Auge :-)
      am besten die gehen ALLE *grins*
      Habe mir gestern 5 minuten BB angetan und bin fast umgegangen vor Langeweile...
      ich kann es nicht verstehen dass man sich das FREIWILLIG antut...
      tja, was soll´s...ich muss es auch nicht verstehen.
      Gruß,
      Maja Hallo Big Brother Watcher!

      Wie ist die Stimmung?
      Wer soll gehen?
      • Antwort von Anonym (abgemeldet) 0
        Re: Zlatko oder Thomas?
        Zlatko ist meiner Meinung nach der personifizierte Megaproll, aber er bringt Abwechslung. Also soll Thomas die Segel streichen.

        ey, konkrete Grüße aus Köln.
        • Antwort von Anonym (abgemeldet) 0
          Re: Zlatko oder Thomas?
          Hallo Big Brother Watcher!

          Wie ist die Stimmung?
          Wer soll gehen?
          Ihr seht Euch das doch nicht echt wirklich an?!? Heiliges Zeiteisen!?!

          Gruss
          Rudi
          1 Kommentare
          • Re^2: Zlatko oder Thomas?
            Du etwa nicht?!? Mannomann!?!

            Gruß
            Andi. Ihr seht Euch das doch nicht echt
            wirklich an?!? Heiliges Zeiteisen!?!

            Gruss
            Rudi