Fitness & Gesundheit
Von: Τіmо117, 17.6.2009 11:13 Uhr
Hallo Leute, ich habe ein Problem.
ich bin jetzt 18 Jahre alt geworden und 1,80 groß!
ich wiege nur 58kg aber ich schaffe es nicht zuzunehmen!
ich wil erstmal auf 65kg kommen.
ich kann mich vollfressen wie ich will, ich nehme einfach nicht zu!
da mein stoffwechsel zu gut ist.
ich benutze seit kurzem MASS GAINER ein Protain Shake aber es hilft auch wirklich nicht viel.
Wisst ihr was ich machen kann?
MfG.



  1. Antwort von nunо 1
    Re: Ich kann nicht zunehmen!!!
    Hallo,

    ich würde mal zum Arzt gehen. Vielleicht hast Du Probleme mit der Schilddrüse oder einen zu hohen Ruhepuls.
    Wenn da alles in Ordnung ist, ab in´s Fitness-Studio und auf Masse trainieren. Dann essen, essen, essen.
    • Antwort von Βеаtrіx 0
      Re: Ich kann nicht zunehmen!!!
      Hallo Leute, ich habe ein Problem.
      ich bin jetzt 18 Jahre alt geworden und 1,80 groß!
      ich wiege nur 58kg aber ich schaffe es nicht zuzunehmen!
      ich wil erstmal auf 65kg kommen.
      ich kann mich vollfressen wie ich will, ich nehme einfach
      nicht zu!
      da mein stoffwechsel zu gut ist.
      ich benutze seit kurzem MASS GAINER ein Protain Shake aber es
      hilft auch wirklich nicht viel.
      Wisst ihr was ich machen kann?
      Machst du Sport? Das ist eine Möglichkeit, um z.B. Muskelmasse = mehr Gewicht aufzubauen.

      Ansonsten freue dich einfach, irgendwann wirst du zunehmen...

      Beatrix, die vor 20 Jahren auch so viel gewogen hat ;-)
      1 Kommentare
      • Re^2: Ich kann nicht zunehmen!!!
        jaaap ich trainiere für mich en bissl daheim (;
        aber meine arme werden dadurch auch net wirklich viel dicker, weil da kaum muskeln sind.
        also ich rede von den unterarmen xD
        hmm naja ich werd mal schaun, was ich machen kann..
    • Antwort von mаbuѕе 0
      Re: Ich kann nicht zunehmen!!!
      Hallo Timo,

      wart's einfach ab.
      In deinem Alter hab ich mit 1,78m auch nur 56 kg gewogen und konnte futtern wie ein Mähdrescher.
      Irgendwann so um die 30 herum legt sich das von ganz allein.

      lg, mabuse
      1 Kommentare
      • Re^2: Ich kann nicht zunehmen!!!
        ja ich will aber nicht bis 30 warten^^
        weil mich stört das selbst, wenn sau viele knochen bei einem raus gucken^^
    • Antwort von Ζеulіnо (abgemeldet) 0
      Re: Ich kann nicht zunehmen!!!
      Hallo, Hallo Leute, ich habe ein Problem.
      Hatte ich auch. ich bin jetzt 18 Jahre alt geworden und 1,80 groß!
      Ich war 18 und 1,77. ich wiege nur 58kg aber ich schaffe es nicht zuzunehmen!
      Ich hatte 56,5 kg.
      War dann bei der Armee und hatte vom ersten Tag an meinen Spitznamen: "Speiche". Wisst ihr was ich machen kann?
      Gesund ernähren, Sport treiben. Du bist nun mal dünn. Und vom Fressen wirst Du fett. Das finde ich schlimmer als dürr.

      Ich bin mittlerweile bei 65 bis (manchmal) 68 angekommen.
      Und ich fühle mich gut. Ohne hässliches Fett.

      Viel Spass im schlanken Leben

      Zeulino
      • Antwort von Τіzіа (abgemeldet) 0
        Re: Ich kann nicht zunehmen!!!
        Hi Timo,

        meine 3 Kinder waren bis ca 30 bis 40 Jahren wahre Vielfresser, die haben locker 2 - 3 Portionen verspeist, ne Menge Pommes verdrückt, eben rein gehauen, dass mir manchmal Angst und Bange war, dabei waren alle 3 "klapperdürr".

        Das hat sich alles gegeben.

        Wenn dein Stoffwechsel (mit deinen 18 Jahren) so hervorragend funktioniert, geniese es und iß was dir Spaß macht.
        Stell dich auf keine Waage und überlege dir gar nie nicht, was du daran ändern kannst.

        VG Tizia
        • Antwort von Gаndаlf 0
          Re: Ich kann nicht zunehmen!!!
          Moin Timo, ich bin jetzt 18 Jahre alt geworden und 1,80 groß!
          ich wiege nur 58kg aber ich schaffe es nicht zuzunehmen!
          tja, willkommen im Club ;-)

          Wie einige andere Antworter war auch ich so ein dürrer Hering; 196 cm und 65 kg, als ich 16-17 war und konnte futtern wie ich wollte.
          Mit der Zeit wurde es mehr und mit gut 30 hatte ich das Gewicht, daß ich seitdem habe (95 - 100 kg). In den letzten Jahren muß ich sogar langsam anfangen aufs Gewicht zu achten und die Tafel Schoki am Abend muß ich mit immer häufiger verkneifen.

          Gandalf
          • Antwort von еngеl0726 (abgemeldet) 0
            Re: Ich kann nicht zunehmen!!!
            Ich würde dir raten mal zum Arzt zu gehn und dein Problem zu besprechen, so das er dich mal durchchecken kann.
            • Antwort von Јörg Wаltеr 0
              Re: Ich kann nicht zunehmen!!!
              Moin,

              wenn du erstmal die 30 überschritten hast und dein Stoffwechsel nicht mehr so gut funktioniert, wirst du sehnsüchtig an die guten alten Zeiten zurückdenken, während du dich im Kampf gegen die Fettpölsterchen quälst. Allerdings sind mit 30 diese Pölsterchen auch nicht mehr so schlimm, weil sie immer besser vom sich ausbreitenden Tarnfell verdeckt werden.......
              Wenn du wirklich zunehmen möchtest, dann mach Sport. Das ist dann auch ordentliches Gewicht in Form von Muskulatur, und nicht nur unnützer Balast in Form von Fettpölsterchen.

              Mit 18 hab ich in einem halben Jahr 5 Kilo in der Muckibude zugelegt, allerdings auf anderem Niveau als du, von 90 auf 95 Kilo bei 1,80.

              Grüsse

              Jörg
              • Antwort von Gеіѕѕbосk 0
                Re: Ich kann nicht zunehmen!!!
                ich wil erstmal auf 65kg kommen.
                Dann habe ich ja dein Traumgewicht ... ;)
                Ich bin 19 und habe im Prinzip das gleiche Problem wie du. Was ich esse spielt keine Rolle und Muskelaufbau betreibe ich auch intensiv schon seit über 2 Jahren (ein bisschen hat's natürlich auch gebracht).
                Ausdauersport habe ich übrigens auch schon über längere Zeiträume hinweg gemacht und mache es teilweise immer noch - ohne irgendwelchen Einfluss auf mein Gewicht, weder positiv noch negativ.
                Alles in allem würd ich sagen ist normale, gesunde Ernährung und regelmäßig Sport das Beste was man draus machen kann ... und ich finde man sollte auch nicht mit übertrieben fettreicher Ernährung oder sonst irgendwas versuchen, künstlich nachzuhelfen.
                Die Gewichtsznahme wird, wie hier schon etliche Leute geschrieben haben, sowieso irgendwann einsetzen.

                Gruß
                Geissbock
                • Antwort von сһаtаіrlіnеr 0
                  Re: Ich kann nicht zunehmen!!!
                  ich kann mich vollfressen wie ich will, ich nehme einfach
                  nicht zu!
                  "vollfressen" ist subjektiv. was ist du so? beschreib mal einen tag...
                  5 Kommentare
                  • Re^2: Ich kann nicht zunehmen!!!
                    früh morgends vor der arbeit: 2 toasts mit nutella.

                    frühstück: 2 schicken käse brötchen vom bäcker^^

                    mittag: Pizza oder Nudelgericht.

                    abends: einen Teller was Mutter gerade gekocht hat. (Würstchen oder nochmals Nudeln)

                    Getränke : hauptsächlich Cola also nicht light oder so also normale.

                    Und zwischendurch Süßigkeiten.

                    Abends noch nen protainshake nach dem trainieren hat ja auch nochmal reichlich protaine und KH.

                    MfG.
                  • Re^3: Ich kann nicht zunehmen!!!
                    aso und hab mal ausrechnen lassen um zuzunehmen brauchte ich 2568 kalornien am tag.

                    hab ich damit hoffentlich gedeckt oder?
                  • Re^4: Ich kann nicht zunehmen!!!
                    aso und hab mal ausrechnen lassen um zuzunehmen brauchte ich
                    2568 kalornien am tag.
                    Da fehlen die Nachkommastellen!

                    Gruß
                  • Re^4: Ich kann nicht zunehmen!!!
                    aso und hab mal ausrechnen lassen um zuzunehmen brauchte ich
                    2568 kalornien am tag.
                    hab ich damit hoffentlich gedeckt oder?
                    so viel braucht man als mann, um nicht abzunehmen...und dann auch nur, wenn man sich nicht besonders bewegt oder schwer arbeitet...
                  • Re^3: Ich kann nicht zunehmen!!!
                    früh morgends vor der arbeit: 2 toasts mit nutella.
                    300 - 400kcal frühstück: 2 schicken käse brötchen vom bäcker^^
                    300-500kcal mittag: Pizza oder Nudelgericht.
                    ne ganze pizza ca. 800-1200 kcal abends: einen Teller was Mutter gerade gekocht hat. (Würstchen
                    oder nochmals Nudeln)
                    500kcal+muttifaktor Getränke : hauptsächlich Cola also nicht light oder so also
                    normale.
                    der liter 500kcal Und zwischendurch Süßigkeiten.
                    was und wie viel? Abends noch nen protainshake nach dem trainieren hat ja auch
                    nochmal reichlich protaine und KH.
                    was machst du den ganzen tag? sitzen? stehen? rauchen? mit freunden abhängen? irgendwo unterwegs sein? nur vorm pc sitzen? sportverein? wie viel stunden und was fitness?

                    wenn du unaktiv den ganzen tag und ohne sport dahinvegetieren würdest, würdest du zunehmen, wenn du eine ganze pizza und ne cola trinken würdest. eine nudelmahlzeit hat aber nur 500-600kcal.
                    und wenn du zunehmen willst, darf es kein "oder" mehr geben. da muss es heißen: nudelgericht als vorspeise, pizza als hauptgericht und eiscreme als nachtisch. mittags und abends - und dazu schön viel saft zum runterspülen und schokolade oder andere leckereien dann nochmal vorm bettgehen:-)
                • Antwort von Ѕһіm Ρаn Ѕеn 0
                  Re: Ich kann nicht zunehmen!!!
                  Hi, Wisst ihr was ich machen kann?
                  Locker bleiben, wie schon einige gesagt haben. Jetzt mag es Dich stören, doch in einigen Jahren, wenn Deine Altersgenossen aufgehen wie Hefeklöße, wirst Du "normal schlank" aussehen. Hat eben alles seine Vor- und Nachteile.

                  Gruß S