Garten & Pflanzen
Von: Μаrtіnа, 18.5.2000 19:42 Uhr
Hallo allerseits!

Weiß irgendwer ein effektives und bewährtes Mittel gegen Gelsen?
Ich kann alles brauchen, vom Hausmittelchen bis zu Sprays oder Salben!

Danke im Voraus!
Martina



  1. Antwort von Rеnаtе Ѕіmоnѕ 0
    Re: Mittel gegen Stechmücken?
    Hallo Martina,

    Autan (flüssig, Stick oder Spray) wirkt noch immer am besten.

    Gruß, Renate [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    • Antwort von Rudоlf Βöһlеr 0
      Re: Mittel gegen Stechmücken?
      Hallo
      wenn die Biester aus einem benachbarten
      Teich stammen, der nicht allzu groß ist,
      hilft auf Dauer "Neudomück" (von Neudorff,
      aus dem Gartenmarkt), das ist Bazillus
      Thuringiensis, den man in den Teich gibt.
      Der macht dort den Mückenlarven (und nur
      denen) den Garaus. Ich hab' das in meinen
      Wasserfässern im Garten ausprobiert und
      seitdem Ruhe.
      Gruß R.B.
      • Antwort von frаukеnѕtеіn 0
        Re: Mittel gegen Stechmücken?
        Hallo Martina,
        ich habe sehr gute Erfahrungen mit Mitteln von 'JAICO' gemacht. Da gibt es verschiedene Formen (Gel,Roll-on,Lotion), wir hatten das Tropic Gel und das hat (in der Dom.Rep.) sehr gut gegen die Moskitos und Sandfliegen geholfen [natürlich finden die Biester immer die Stelle die Du nicht eingeschmiert hast :-( ]. Kannst Du in Österreich über die Apotheke bestellen, in Deutschland gibt es einige Outdoor-Ausrüster bei denen man es auch online bestellen kann (http://www.lauche-maas.de). Ansonsten haben wir zu Hause (Tirol) im Sommer immer diese Plättchen von Vandal, die man in ein Gerät in der Steckdose steckt. Bei Stichen hilft bei mir Teebaumöl ganz gut, aber das verträgt nicht jeder, weiters nehme ich da gerne 'Soventol'(auch Apotheke).
        So, das waren meine Erfahrungen, ich wünsche Dir einen Stich-freien Sommer!
        Ciao
        -fraukenstein Weiß irgendwer ein effektives und
        bewährtes Mittel gegen Gelsen?
        Ich kann alles brauchen, vom
        Hausmittelchen bis zu Sprays oder Salben!

        Danke im Voraus!
        Martina
        2 Kommentare
        • von lоеwаѕ (abgemeldet) 0
          Re^2: Mittel gegen Stechmücken?
          Ansonsten haben wir zu Hause (Tirol) im Sommer
          immer diese Plättchen von Vandal, die man
          in ein Gerät in der Steckdose steckt.
          diese plättchen sollen aber auch für menschen ungesund sein. empfindliches menschen bekommt dadurch unter umständen übelkeit, kopfschmerz.

          bei allen mitteln insgesamt sollte man darauf schauen, was drin oder dran ist. sonst hat man zwar die mücken weg aber macht sich den körper ungesund Weiß irgendwer ein effektives und
          bewährtes Mittel gegen Gelsen?
          Ich kann alles brauchen, vom
          Hausmittelchen bis zu Sprays oder Salben!
          nach dem stechen mit zwiebel einreiben oder kühlen

          loewas
        • von Νіеlѕ (abgemeldet) 0
          Re^3: Mittel gegen Stechmücken?
          Hallo, diese plättchen sollen aber auch für
          menschen ungesund sein. empfindliches
          menschen bekommt dadurch unter umständen
          übelkeit, kopfschmerz.
          diese Plaettchen enthalten zumeist Pyrethroide. Es zeichnet sich immer mehr ab, dass diese "fuer Warmblueter ungefaehrlichen" Insektizide beim Menschen zu irreversiblen Nervenschaeden fuehren koennen. Dort, wo diese Geraete nuetzen (naehmlich in Innenraeumen) sind Insektenschutzgitter auch sehr effektiv und ohne Nebenwirkungen.

          Gruss, Niels