Handwerk & Hauswirtschaft allgemein
Von: Μаrkuѕ Αrіng, 9.4.2002 12:38 Uhr
Hallo!

Ich möchte gerne einen neuen Herd anschließen, und habe ein kleines Zuordnungsproblem.

In der Anschlußdose gibt es von li nach re folgende Kabel:

schwarz braun schwarz blau gelb-grün

Der Herd hat diese:

schwarz blau gelb weiß rot

???

Gruß,
Markus



  1. Antwort von Gеrһаrd Ηаubnеr 0
    Re: Herdanschluß Kabelfarben
    Hallo!

    Ich möchte gerne einen neuen Herd anschließen, und habe ein
    kleines Zuordnungsproblem.

    In der Anschlußdose gibt es von li nach re folgende Kabel:

    schwarz braun schwarz blau gelb-grün

    stimmt schon mal so Der Herd hat diese:

    schwarz blau gelb weiß rot

    wo hat der Herd diese Farben? Wie soll der Herd angeschloßen werden, gibt es einen Stecker, oder werden die einzelnen Adern in der Herdanschlußdose verklemmt?

    gerhard
    2 Kommentare
    • Re^2: Herdanschluß Kabelfarben
      wo hat der Herd diese Farben? Wie soll der Herd angeschloßen
      werden, gibt es einen Stecker, oder werden die einzelnen Adern
      in der Herdanschlußdose verklemmt?
      Der Herd (ist übrigens ein älterer mit längst abgelaufener Garantie) hat ein Anschlußkabel mit fünf Adern, die die genannten Farben aufweisen. Sie werden einzeln durch eine Lüsterklemme (die von einem Elektriker angebracht wurde) mit den fünf anderen Kabeln verbunden.
      Kein Stecker.
      Ich weiß nur nicht : welches Kabel zu welchem Anschluß?
    • von Ρореүе (abgemeldet) 0
      Re^3: Herdanschluß Kabelfarben
      Das kann hier niemand zu 100% beantworten. Selbst wenn man die wahrscheinlichste Zuordnung mit 90% annimmt, bestehen 10% Chancen auf einen tödlichen Stromunfall.

      Lass das einen Elektriker machen!!!

      Pop
  2. Antwort von lаg 0
    Re: Herdanschluß Kabelfarben
    Hallo!

    Ich weiß und habe es schon öfters gelesen, dass in anderen Foren solche Anfragen beantwortet werden und genaue Anleitungen erteilt werden. Das führt fast immer zu heftigen Streitereien.
    Ich hab noch nicht erlebt, dass solche Ferndiagnosen hier beantwortet worden sind, sondern immer nur der Hinweis, bei solchen Dingen sich immer an einen Elektriker zu wenden. Diese 10min Arbeit wird auch nicht die Welt kosten.

    Es ist fast das gleiche, wenn ich hier bei Medizin frage:
    Ich habe Halsweh, welche Tabletten soll ich nehmen?

    Falls du dich doch entschließen solltest, den Anschluß auf gut Glück selbst anzuschließen, hätte ich noch einen Link für Dich
    http://home.t-online.de/home/gesundheitspilot/Elektr... Ich möchte gerne einen neuen Herd anschließen, und habe ein
    kleines Zuordnungsproblem.
    Falsch angeschlossen oder bei späterem Auftreten von Störungen verlierst du auch die Garantie am Gerät, wenn du nicht nachweisen kannst, dass es ein befugter Elektriker angeschlossen hat. Bitte dies auch beachten.

    schönen Gruß
    Heli
    • Antwort von Μісһаеl Κlіng 0
      Re: Herdanschluß Kabelfarben
      Hi markus
      Mit Drehstrom ist nicht zu Spassen

      Insbesondere bei einem älteren Teil, wo die Anschlüsse noch nicht den Normen entsprechen, ist äusserste Vorsicht geboten.
      das ist was anders, wie eine Deckenlampe anzuklemmen.

      Eine falsche Polung kann sich SEHR unerfreulich auswirken. Wenns blöd lauft, hast keinen Herd mehr, wenns ganz blöd läuft...

      Also: Elektriker holen!

      Gruß
      Mike
      • Antwort von Αnоnүm (abgemeldet) 0
        Re: Herdanschluß Kabelfarben
        Hallo Markus,
        lass die Finger davon.Du müsstest auf dem Klemmbrett am Herd nachsehen welches Kabel was ist und welche Brücken wo aufgesteckt sind.Dafür gibts Elektriker(so wie ich).
        Es gibt kaum was Schöneres wie einen satten Kurzen zwischen zwei Phasen und im Zweifelsfall sprengst Du dir die Kochplatten(die mögen keine 400 V).
        Gruss Klaus