Handwerk & Hauswirtschaft allgemein
Von: Dіѕkо Dіrk, 9.12.2009 10:07 Uhr
Guten Tag lieber Experte,

hier meine Frage an Dich:

Sind 560,- EUR Werklohn inklusive Materialkosten und Montage für den

Komplett-Tausch eines Holzfensters (Rahmen und Schwingelement) gegen ein aktuelles Kunststoff-Fenster mit den Maßen 1,20 m x 1,20 m

(Glas, vermutlich no-name und 5-Kammern-System, aktuelle Dämmwerte)

inklusive Einbau

angemessen (oder sogar günstig)?

Ich bitte zu entschuldigen falls ich nicht die richtigen Fachwörter bentutzt haben sollte, aber ich kenne mich damit nicht so aus (dafür wende ich mich ja auch an Dich)! ;-)

Vielen lieben Dank für die Infos schon im Voraus und eine schöne Weihnachtszeit

Beste Grüße

Michael

p.s:
Ich hätte gerne mehr Infos gegeben, aber ich habe lediglich einen telefonischen Kostenvoranschlag, ohne Aufmaße und Dämmwerte bzw. Marke des Fensterglasherstellers, erhalten.

Da es sich zudem um ein Fenster im Haus der Mieter meiner Frau handelt, weiß ich leider auch nicht, wie die genauen Maße des Fensters sind. ;-)



  1. Antwort von Ηаrаld Dоmіn 0
    Re: Kosten für Fenstertausch angemessen?
    Wenn es sich um ein einzelnes Fenster handelt und die Montage nach RAL durchgeführt wird (nicht nur Einschäumen) ist der Preis durchaus angemessen
    3 Kommentare
    • Re^2: Kosten für Fenstertausch angemessen?
      Wenn es sich um ein einzelnes Fenster handelt und die Montage
      nach RAL durchgeführt wird (nicht nur Einschäumen) ist der
      Preis durchaus angemessen
      DAnke für die flotte Antwort!!!

      Was heisst RAL?

      Ist damit ein Gütesiegel für Dienstleistung gemeint?

      Was wäre denn anstelle von Einschäumen die richtige Methode des Einbaus? (wüsste ich gerne, damit ich den Handwerker fragen kann, ob er das dann so nach RAL macht)

      Beste Grüße

      Michael
    • Re^3: Kosten für Fenstertausch angemessen?
      Das Fenster muss innen und außen abgedichtet werden, mit dauerelastischem material oder speziellen Dichtbändern. Auch sollte statt PU-Schaum "Illmod"-Bändern zur abdichtung verwendet werden oder ähnliche getränkte und komprimierte Bänder die schlagregendicht sind.
    • Re^2: Kosten für Fenstertausch angemessen?
      Wenn es sich um ein einzelnes Fenster handelt und die Montage
      nach RAL durchgeführt wird (nicht nur Einschäumen) ist der
      Preis durchaus angemessen
      Google hilft. ;-)

      http://de.wikipedia.org/wiki/RAL-Montage

      LG

      Micha
  2. Antwort von Ηеlmut Rіеdеl 0
    Re: Kosten für Fenstertausch angemessen?
    *******************************************************
    560,00 € sind als durchaus angemessen zu betrachten sofern es sich um den Bruttopreis inkl. Mwst. handelt
    und alle Nebenleistungen wie Abdichtung und eventuell erforderliche Anschlußverleistungen enthalten sind.

    Ich hoffe das hilft dir erstmal weiter.