Handwerk & Hauswirtschaft allgemein
Von: Rоlаnd (abgemeldet), 6.7.2007 18:25 Uhr
Hallo allerseits, ich bin nach einigen Versuchen etwas ratlos:
In einer Wohnung, in die ich einziehen will, habe ich den Teppichboden entfernt. Er war überall fest mit dem Boden verklebt.

Jetzt ist der Boden noch mit einer trockenen, etwas krümeligen Schicht der Reste des Klebstoffs bedeckt. Mehrere Versuche diese zu entfernen, haben nichts gebracht: Sie war widerstandsfähig gegenüber Klebstoffentferner und setzt auch dem Abschleifen erhebliche Widerstände entgegen.

Ich möchte auf der Fläche Laminat verlegen. Womit bzw. wie bekomme ich die Klebstoffreste weg? Oder, da der Boden trotz der Klebstoffreste sehr eben ist, ist es evtl. auch möglich das Laminat ohne vorherige Beseitigung der Klebstoffreste zu verlegen?

Für jede Antwort dankbar

Roland



  1. Antwort von Еdіѕоn 5
    Re: Wie trockenen Teppichkleber entfernen?
    Womit bzw. wie
    bekomme ich die Klebstoffreste weg?
    Du brauchst eine Sanierungsfräse.

    Gruß, Edison
    1 Kommentare
  2. Antwort von Vоlkеr Μаlсһоw 1
    Re: Wie trockenen Teppichkleber entfernen?
    Hallo,

    hast Du es schon mal mit Heißluft versucht, als erste Stufe normalen Fön, dann evtl. Heißluftpistole, da musst Du dann natürlich aufpassen, dass es nicht gar zu heiß wird.

    Naja, es gibt die netten Leute mit den roten Autos, aber das will man ja eigentlich vermeiden.

    Gruß Volker
    • Antwort von Μаrtіn Ηоfеr 0
      Re: Wie trockenen Teppichkleber entfernen?
      Hallo allerseits, ich bin nach einigen Versuchen etwas ratlos:
      In einer Wohnung, in die ich einziehen will, habe ich den
      Teppichboden entfernt. Er war überall fest mit dem Boden
      verklebt.

      Jetzt ist der Boden noch mit einer trockenen, etwas krümeligen
      Schicht der Reste des Klebstoffs bedeckt. Mehrere Versuche
      diese zu entfernen, haben nichts gebracht: Sie war
      widerstandsfähig gegenüber Klebstoffentferner und setzt auch
      dem Abschleifen erhebliche Widerstände entgegen.
      Servus,
      hast du es schon mal mit Wasser versucht?
      Viele Teppiche werden mit Fixierung geklebt (fixiert). Diese ist i.d.R. wasserlöslich. Ich möchte auf der Fläche Laminat verlegen. Womit bzw. wie
      bekomme ich die Klebstoffreste weg? Oder, da der Boden trotz
      der Klebstoffreste sehr eben ist, ist es evtl. auch möglich
      das Laminat ohne vorherige Beseitigung der Klebstoffreste zu
      verlegen?
      Jawohl das ist die Lösung - falls der Klebstoff nicht mehr als 1mm aufträgt.
      Bei Laminat bitte keine Schaumunterlage unter 25kg Raumgewicht. Besser Kork oder andere sehr druckstabile Unterlagen.
      Für jede Antwort dankbar
      Na ja helfen sollten die Antworten schon - oder? :-))
      Viel Erfolg
      Martin
      • Antwort von Rеіnһаrd 0
        Re: Wie trockenen Teppichkleber entfernen?
        bekomme ich die Klebstoffreste weg? Oder, da der Boden trotz
        der Klebstoffreste sehr eben ist, ist es evtl. auch möglich
        das Laminat ohne vorherige Beseitigung der Klebstoffreste zu
        verlegen?
        Hi Roland,

        diese Dämmung die unter das Laminat kommt, die sah ich schon in 5mm Stärke und soweit ich mich erinnere stand auf der Packung, daß bis zu 3 mm hohe Bodenunebenheiten damit ausgeglichen werden.

        Gruß
        Reinhard
        • Antwort von Guntһеr Rісһtеr 1
          Re: Wie trockenen Teppichkleber entfernen?
          Moin! Jetzt ist der Boden noch mit einer trockenen, etwas krümeligen
          Schicht der Reste des Klebstoffs bedeckt. Mehrere Versuche
          diese zu entfernen, haben nichts gebracht: Sie war
          widerstandsfähig gegenüber Klebstoffentferner und setzt auch
          dem Abschleifen erhebliche Widerstände entgegen.
          Es handelt sich wahrscheinlich nicht um Kleber, sondern um Teile des Teppich-Trägermaterials. Das läßt sich normalerweise recht gut mit einem Spachtel abschaben (ist allerdings Arbeit). Da es kein Kleber ist, bringt Klebstoffentferner nichts und durch die Konsistenz des Zeugs setzt sich das Schleifpapier rasch zu, wenn es überhaupt schleift...

          Munter bleiben... TRICHTEX