Handwerk & Hauswirtschaft allgemein
Von: blіnk_mе (abgemeldet), 14.4.2005 15:14 Uhr
Hi leute,

hab ein problem: mein zimmer ist relativ klein und ich wollte mich im sommer neu einrichten. nun wollt ich mal fragen, was es für tipps gibt sein zimmer größer wirken zu lassen?

freue mich auf eure antworten



  1. Antwort von Ѕорһіа (abgemeldet) 2
    Re: Zimmer größer erscheinen lassen!?
    Hallo,

    noch kleinere Tipps aus eigener Erfahrung:
    - die Farbe der Raumdecke (wohl bei kleinen Räumen am besten weiß..) ringsrum in die Wandfarbe herunterziehen. So 7-13 cm, musst du mal schauen, wie es am besten wirkt.
    - die Wände natürlich in einer hellen Farbe, hellblau kommt ganz gut (das gibt Weite) Hellgelb macht´s warm, hellorange wirkt kuschelig.
    - die Ecken des Raumes noch weiter in Deckenfarbe herunterziehen (das gibt dann so Dreiecke in Deckenfarbe in den Ecken).
    - Lichtgestaltung nach oben (z.B. Deckenfluter), speziell die Ecken ausleuchten.
    - wenn ein großes Bett nötig ist schaut mal nach einem Klappbett, das dann tagsüber in einem Wandschrank verschwindet. Oder baut eine Empore, aus der man das Bett herausziehen kann.
    - Bodenbeläge immer quer zur Längsseite auswählen. Also z.B. Teppiche bzw. Brücken quer oder sogar schräg ins Zimmer legen.
    - Farbestaltung im raum insgesamt Ton-in-Ton, z.B. Blau-Variationen. Viele helle Töne, viele spiegelnde Flächen.
    - Vorhänge sehr transparent. Zur Abdunklung lieber Rollos direkt im Fenster statt undurchsichtiger Vorhänge.
    - auf großformatige Flächen achten, nicht so viel Kleinkram dekorieren.
    - Deko immer in Raumfarben belassen.

    Viele Spaß!!
    und liebe Grüße
    sophia
    • Antwort von Βеаtrіx 0
      Re: Zimmer größer erscheinen lassen!?
      Hallo,
      helle Farben machen Räume größer, also alles weiß streichen & helle & wenige Möbel.

      Beatrix
      1 Kommentare
      • Re^2: Zimmer größer erscheinen lassen!?
        Hallo,
        helle Farben machen Räume größer, also alles weiß streichen &
        helle & wenige Möbel.

        Beatrix
        Hallo,
        Stimme ich voll und ganz zu...
        ...Noch grösser wird es, wenn man die Decke "LEICHT" abgetönt streicht. Die wände aber weiß belassen

        gruss
        carsten
    • Antwort von Lеа (abgemeldet) 1
      Re: Zimmer größer erscheinen lassen!?
      Hallo!
      Dazu fallen mir zwei Dinge spontan ein: Keine Raumteiler oder querstehende Regale, eher die Möbel immer schön an der Wand entlang, wenn`s nicht zu langweilig erscheint.
      Optisch vergrößern könnte man auch durch einen großen Spiegel...

      Viel Spaß beim Möbelrücken!
      Lea
      • Antwort von Τаrа Dеlіn 0
        Re: Zimmer größer erscheinen lassen!?
        Simplify your life fällt mir dazu ein. Alles was du nicht jeden Tag brauchst in den Keller oder auf den Dachboden verbannen. Helle Farben verwenden. Spiegel vergrößern auch optisch. Runde Tische wirken oft kleiner als eckige Tische. Ansonsten mal Wohnen nach Wunsch und sonstige Sendungen schauen. Dort gibt es gute Tipps , auch auf den Homepages. [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
        • Antwort von Rаumріlоt 1
          Re: Zimmer größer erscheinen lassen!?
          Hallo,

          man könnte das Bett in einem stabilen Bettkasten verschwinden lassen. Das Bette kann dann zum schlafen herausgezogen werden.

          Somit hast auf dem Kasten Platz um eventuell für eine Lese-, Kuschel- oder Fernsehecke.


          Helle Farbe nehmen

          Gruß Raumpilot [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
          • Antwort von Саrlоѕ Wurѕtеr 0
            Re: Zimmer größer erscheinen lassen!?
            Hallo Blinkme,

            ich sitze gerade in einem 9m² großen Raum mit 3,5 großen Kleiderschränken. Trotzdem bekommen ich kein sargähnliches Gefühl, weil die Schränke durchgehende Glastüren haben.

            Gruß
            Carlos
            • Antwort von D.Κ. 0
              Re: Zimmer größer erscheinen lassen!?
              Hallo,
              alles wurde schon gesagt...bis auf...lass die Vorhänge weg...
              Gruss D.K.