Radio, TV & HiFi
Von: аrеүоubоrеd, 12.1.2012 14:57 Uhr
Ich stehe vor dem Problem, das ich wenn ich meine neuen 2 Plattenspieler über den Mixer mit dem Verstärker verbinde an ihm nur solche(http://bit.ly/j0NrQ9, rechte Seite) Ausgänge für Lautsprecherkabel sind, meine Pc-Boxen aber nur ein Klinkeneingang haben. Gibts dafür einfach einen Adapter oder wie kann ich das anders lösen?
Die Boxen die bisher verwendet wurden gehen leider wegen meines Umzuges nicht mehr.
Für Hilfe wäre ich sehr dankbar



  1. Re: Pc-Boxen mit Klinkeneingang an alten Verstärker
    so, dein link ist ja seltsam...

    wenn ich dich richtig verstehe hast du einen richtigen verstärker mit lautsprecher-kabelklemmen und möchtest pc lautsprecher anschließen.

    das geht so nicht, die pc lautsprecher haben ja einen verstärker eingebaut. es gibt schon eine drossel die aus watt-zahlen ein vorverstärker signal zaubern. dann kannst du das schon so machen.
    der konverter nennt sich high-low und klingt sehr, sehr bescheiden!

    http://www.google.de/products/catalog?q=high+low+con...

    ich empfehle dir ein paar richtige lautsprecher, das können auch günstige von conrad oder musikhaus thomann treppendorf sein. alles ist besser als pc lautsprecher...

    viele grüße, klaus
    • Antwort von ΒаdΒоү 0
      Re: Pc-Boxen mit Klinkeneingang an alten Verstärker
      Hallo.
      ich gehe mal davon aus, das diese pc lautsprecher aktiv (mit eigenem verstärker) sind, da sie einen klinke anschluss haben. somit ist es keine gute idee die da tran zu stecken. zudem alte verstärker wie dieser schnell rauschen (durch ausgetrocknete kondensatoren). besorge dir lieber zb. über ebay 2 alte lautsprecher von irgendeiner anlage und klemme sie da an. hast du sicher mehr davon als da jetzt die pc-teile da tran zu stecken. (hier müsstest du den internen verstärker umgehen und die lautsprecher in den boxen direkt anschließen).

      alternativ einfach den verstärker weglassen und die pc lautsprecher einfach direkt an den "mixer" anschließen...

      Mfg&Have a´nice Day
      Steve
      • Antwort von wаіntdеіr 0
        Re: Pc-Boxen mit Klinkeneingang an alten Verstärker
        wenn deine PC-Boxen passiv (ohne internen verstärker) betrieben werden (kein extra Netzteil für die Boxen),

        kannst du:

        1. den Klinkenstecker abschneiden und das Kabel so auftrennen, dass du GND (innerhalb der Kabel meist kupferfarben) an den schwarzen Ausgang des verstärkers klemmst, und den Pluspol (innerhalb der Kabel farbig gekennzeichnet, R & L verschiedenfarbig) an den roten Ausgang.

        2. Eine (oder zwei) Klinkenbuchse(n) besorgen, daran einige Zentimeter Kabel löten und je nach Pin-Belegung der Buchse(n) die angelöteten Kabel am Verstärker anschließen und die Boxen einfach an den Klinkenbuchsen anstecken.


        Sollten deine PC-Boxen aber ein Netzteil haben (aktiv),
        dann brauchst du den Verstärker nicht. besorg dir einfach einen Klinkenverteiler und schließ die PC-Boxen direkt an den Mixer damit an.


        mfg andi