Immobilien
Von: Dаnіеlа, 25.4.2008 12:01 Uhr
Wir schauten uns vor kurzen ein Bauernhaus an, das komplett innen renoviert war, auch neue Fenster,neue Heizung.

Bis auf die Fasade ist alles gemacht.

Da viel uns etwas auf, also sowas hatten wir bis dato noch nie gesehen.

Das Haus steht ja leer, zwar voll eingerichtet aber leer.

Überall in den Ecken hingen im Spinnenetz so grauslige dicke Fette Spinnen, das allein schon da stellts mir die Nackenhaare auf.

Nur diese Spinnen waren tot, und komplett mit weissen Schimmel überzogen.

Es sah richtig unheimlich aus. Also die Spinnen sahen aus, wie vom Blitz getroffen, und schlagartig überzogen von Schimmel.

Eine hatte sogar noch ein Insekt in den Klauen, das Insekt war ebenfalls überzogen von Schimmel.

Im ganzen Haus roch man nichts von Schimmel und sah man auch nichts.

Kann mir zu diesem wirklich eigenartigen Phänomen was erklären, sah sowas schon mal wer?

Und muss ich davon ausgehen das das Haus komplett verschimmelt ist, wenn sogar die Spinnen schimmeln?

Also mich schüttelts immer noch und vorallem es sah echt erschreckend aus.

LG
Dani



  1. Antwort von Dіrk Βräutіgаm 0
    Re: Haus-Verschimmelte Spinnen.
    Da muss man keine Angst haben ;-)
    Spinnen im Keller sind eher normal, das weiße Zeugs ist auch kein Schimmel.
    Hab in einem anderen Forum mal eine Debatte darüber gelesen, waren auch Fotos zu sehen. Keine Ahnung, was das war, auf jeden Fall kein Schimmel :-)))
    Vielleicht fragt man ja mal den Dr. Google nach "weiße Spinnen"? [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
    4 Kommentare
    • Re^2: Haus-Verschimmelte Spinnen.
      hallo !

      danke für deine Antwort, aber die Spinnen waren nicht im Keller....
    • Re^3: Haus-Verschimmelte Spinnen.
      hallo !

      danke für deine Antwort, aber die Spinnen waren nicht im
      Keller....
      Spinnen sind überall...
    • Re^4: Haus-Verschimmelte Spinnen.
      ja das is schon klar, aber verschimmelte die aussahen als seien sie in der Sekunde gestorben, wie in Salzsäure erstarrt.

      Gruslig echt.
    • Re^5: Haus-Verschimmelte Spinnen.

      Gruslig echt.
      Gruseln würde ich mich auch, pfui Deubel...
  2. Antwort von еіnһоrn 0
    Re: Haus-Verschimmelte Spinnen.
    Hallo Dani,
    Das mit den Spinnen hört sich an, als wären da Spinnennester. Ich bin kein Bio- Experte, aber so wie du das beschreibst, hab ich das auch schon öfter gesehen. So ähnlich wie auf diesem Bild:
    http://www.nhve.ch/bilderseiten/Anlass0607/bild17_10...
    http://www.buecke-info.de/privat/tiere/spinne/seite1...
    nur daß dann meistens noch so dicke weisse Knubbel drinhängen...
    Und das mit den "Altspinnen" drin hab ich auch schon gesehen, ich hab mir das immer so erklärt, daß die als "Erstfutter" für ihre Jungen im Nest bleiben. Hab mal in einer Tierdoku gesehen, daß es sowas gibt...
    Gruß,
    einhorn
    1 Kommentare
    • Re^2: Haus-Verschimmelte Spinnen.
      hallo Einhorn!

      Nein so sieht das nicht aus, das Netz war nicht verschimmelt nur die Spinne.
      Sie sah verschimmelt aus, was auch eventuell gar kein Schimmel sein kann.
      Was weiss ich..
      Zumindest schaute es sehr utopisch aus.

      Lg
      Dani