Bauhandwerk & Renovieren
Von: Mücke, 15.12.2010 12:55 Uhr
Hallo und Guten Tag,





da hat mal jemand eine Treppe, inkl.Stufen und Geländer
mit Lackfarbe angemalen,die Stufen haben wir schon in Tagelanger Hand Arbeit abgeschliffen,aber nur bei den Geländer-Stangen haben
wir aufgegeben.

Kann uns bitte jemand sagen wie wir die alte Farbe vom Geländer abbekommen?




Gruß
Mücke
Ja,Ja ich weiß, anzünden.



  1. Antwort von Christian 1
    Re: Treppengeländer
    Hi,

    schon mal mit Abbeizer (Farblöser heißt das glaub ich heute) versucht?
    Der klassische Abbeizer darf soweit mir bekannt nicht mehr verkauft werden, auch wenn er besser war.
    Bekommst du im Baumarkt oder auch mal beim Malerbetrieb im Ort nachfragen, ob es eine Alternative gibt.

    Viel Spaß und vor allem Erfolg, hab vor 6 Monaten auch eine Treppe und 2 alte Türen gemacht, somit kann ichs Euch nachfühlen :-)

    Lg
    • Antwort von Sepp. 0
      Re: Treppengeländer
      Hallo! Kann uns bitte jemand sagen wie wir die alte Farbe vom Geländer abbekommen?
      Warum soll die Farbe den ab, normalerweise reicht anschleifen.
      Gruß Sepp.
      4 Kommentare
      • von Christian 1
        Re^2: Treppengeländer
        Warum soll die Farbe den ab, normalerweise reicht anschleifen.
        Gruß Sepp.
        Weil er das Holz freilegen möchte.....
      • von Sepp. 0
        Re^3: Treppengeländer
        Warum soll die Farbe den ab, normalerweise reicht anschleifen.
        Gruß Sepp.
        Weil er das Holz freilegen möchte.....
        Hast Du eine Glaskugel, wo steht das das Geländer auch aus Holz ist.
      • von Christian 0
        Re^4: Treppengeländer
        ...ganz unten steht...jaja ich weiß es...anzünden.
        Zudem wer sollte was anderes außer Holz mühsam abschleifen???

        ungeachtet dessen das ich nicht versteh warum du hier rummuffst...
      • von Sepp. 0
        Re^5: Treppengeländer
        ...ganz unten steht...jaja ich weiß es...anzünden.
        Habe ich doch glatt nicht gelesen.;-) Zudem wer sollte was anderes außer Holz mühsam abschleifen???
        Nun ja der Heimwerker vertieft sich manchmal so in seiner Arbeit.... ungeachtet dessen das ich nicht versteh warum du hier
        rummuffst...
        Das sollte nur eine Feststellung sein.;-)
        Aber hat sich ja erledigt, wenn es vom Fragesteller nicht nur so ein Spruch war.
        Gruß Sepp.
    • Antwort von Alexandra Gerhardt 1
      Re: Treppengeländer
      Es bleibt Arbeit egal wie.

      Wir haben alles mit dem Heißluftfön abbekommen. Freunde von uns haben ganz einfach Glasscherben von einer alten Fensterscheibe genommen und hatte damit sehr gute Erfolge.

      Abbeizen kann gehen, funktioniert auch nicht bei allen Anstrichen. Würde mir dann aber beim Maler das richtig gute Material holen.

      In Summe haben wir wohl auch 4 Wochen gebraucht bis wir unsere Treppe von den alten Anstrichen befreit hatten. Jetzt wird wieder ein Teil neu angelegt, aber nur die alten Farben anschleifen hätte kein schönes Bild gegeben.

      Ansonsten hat uns für die Schleiferei das entsprechende Werkzeug aus dem Hause Fein sehr weiter geholfen.

      Gruß und haltet durch- es lohnt!!!
      Alexandra
      • Antwort von schmusebaer-claudia 1
        Re: Treppengeländer
        Hallo,

        wenn die Geländerstäbe und -stange abmontieren gehen, würde ich mich nach einer Firma erkundigen die Sandstrahlen kann, evtl. kann eine Autorep.-firma da mit einer Adresse weiterhelfen.

        mfg cg