Kochen
Von: Fritz Ruppricht, 27.9.2005 23:33 Uhr
Hallo,

trinkt ihr eure Salatsoßen, wenn der Salat gegessen ist?

Fritz



  1. Antwort von Fritz Ruppricht 3
    Re: Salatsoßen
    Ohhh!

    So gibt es außer mir nur noch zwei andere solche Perverse!??!

    Naja, wenigsten nicht ganz allein. ;-)

    Fritz
    1 Kommentare
    • von Neelix 1
      Re^2: Salatsoßen
      Nein, Fritz, du bist nicht allein! ;)



      Ich auch, ich auch!

      Ich hab´ das als Kind meiner Mama schon angekündigt: "Wenn ich mal groß bin, dann mache ich mir extra nur Salatdressing ohne Salat, und das esse ich dann!" *lecker* *schmacht*

      LG Neelix [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
  2. Antwort von Regina Seiß 1
    Re: Salatsoßen
    Hi, Fritz!

    Kommt auf den Salat drauf an.

    So ein Sahne-Kräuter-Sößchen...sicher lecker, aber der Figur zuliebe eher nicht.

    Meine Mutter machte den grünen Salat immer auf norddeutsche Art: Wasser, Zucker und Zitronensaft; hab ich immer gern gesüffelt.

    Mein Töchterle liebt nicht allzu saure Kräuter-Vinaigrettes; den Salat dürfte man (fast) weglassen.

    Grüßle
    Regina
    • Antwort von A.Adler (abgemeldet) 0
      Re: Salatsoßen
      Hi Fritz, trinkt ihr eure Salatsoßen, wenn der Salat gegessen ist?
      Ich stippe.... am Liebsten mit pupsfrischem Fladenbrot (im Idealfall mit Olli-Öl und Knobi im Ofen kurz aufgebacken).
      Frage beantwortet?
      Gruß
      Anja
      • Antwort von Heike 0
        Re: Salatsoßen
        Hallo Fritz,

        ja, das tun wir alle 4. Die Kleine ist ganz wild danach. Schmeckt doch einfach köstlich.

        Viele Grüße, Heike
        • Antwort von Rosenfreak 1
          Re: Salatsoßen
          Hallo,

          trinkt ihr eure Salatsoßen, wenn der Salat gegessen ist?

          Fritz
          Die Schüssel ist immer so geleckt dass man sie nicht abwaschen
          müsste. GG ist auch so pervers und trinkt die restliche Sosse.
          Bist nicht allein.
          • Antwort von Isabel Severing 2
            Re: Salatsoßen
            In meiner Kindheit:

            Vater: 'Oh, guck mal, da draussen...!'
            Ich: Kopf rum, aussm Fenster guck.
            Er: schlürf...

            es wurde nach und nach zu nem running gag.

            gruss, iz.
            1 Kommentare
            • Re^2: Salatsoßen
              In meiner Kindheit:

              Vater: 'Oh, guck mal, da draussen...!'
              Ich: Kopf rum, aussm Fenster guck.
              Er: schlürf...

              Hihi, das kenn ich!

              Bei meinem Papa war das immer ein großer schwarzer Vogel vor dem Fenster, wenn meine Mama ein besonders gutes Bratensößle gemacht hat, was immer der Fall war.

              Grüßle
              Regina
          • Antwort von Daniel Enache 1
            Re: Salatsoßen
            Hallo Fritz,

            das kommt auf die Sosse an. Ich liebe Dressings auf Essig-Öl-Basis. Und wenn dann noch etwas von dem Salat seinen Geschmack dazu gibt (z.B. Saft von Tomaten) oder gar Balsamico-Essig drin ist, dann darf nichts im Teller bleiben. ;-)

            Schöne Grüße,

            Daniel.
            • Antwort von Holger 0
              Re: Salatsoßen
              Hallo,

              trinkt ihr eure Salatsoßen, wenn der Salat gegessen ist?

              Fritz
              JA!!!!!!!!!!!!!!

              Hallo Fritz,

              ich liebe es die Salatsoße komplett zu verspeisen.
              Äußerst ärgerlich finde ich es im Restaurant wenn ich weder Brot zur Hand noch einen Löffel in Reichweite habe, aber den kann man sich ja nachordern :-)

              Ciao, Holger
              • Antwort von Dine 0
                Re: Baaahhh, nääää! owT
                Gruß, Dine
                3 Kommentare
                • Re^2: Baaahhh, nääää!
                  Du scheinst eine echte Kostverächterin zu sein, Dine. ;-)
                  Fritz
                • von Dine 0
                  Re^3: Baaahhh, nääää!
                  Du scheinst eine echte Kostverächterin zu sein, Dine. ;-)
                  Fritz
                  Das kommt auf den Standpunkt an, Fritz;)
                  Gruß, Dine
                • Re^4: Baaahhh, nääää!
                  Das kommt auf den Standpunkt an, Fritz;)
                  Ja freilich, Dine,

                  watt dem einen sin Uul, is dem annern sin Nahtegal! ;-)
                  Gruß Fritz
              • Antwort von Susanne Scholz (abgemeldet) 0
                Re: Salatsoßen
                Hallo Fritz,

                klar wird die Salatsauce bis zum letzten Tropfen genossen. Dazu ertränke ich meinen Salat (wenn ich allein für mich welchen mache oder einen vom Büffet nehme) regelrecht in Dressing. Allerdings bin ich zu der Aufessvariante mit dem Kaffeelöffel geneigt (die Gefahr von Fettflecken ist zu groß beim Eintauchen des Gesichts in die Schüssel. Und nicht zu jedem Dressing schmeckt mir Brot - vor allem nicht, wenn ich eh schon satt bin). Aber aufesssen? Immer. Yummmmm.

                Liebe Grüße,

                Susanne