Kochen
Von: karlheinz_01, 2.2.2012 08:56 Uhr
Hallo allerseits,

ich wollte mal anfragen, ob jemand weiß, ob es für die Bratnudeln ("Quick-Cooking-Noodles") aus dem China-Laden auch fertige Gewürzmischungen gibt und wie die ggf. heißen.

Ich finde die im asiatischen Schnellimbiss immer sehr lecker und möchte mir sowas auch zuhause machen, ohne mit zig Zutaten rumfummeln zu müssen...

Greetz

kh



  1. Antwort von oscara 0
    Re: Suche Würzmischung für chin. Bratnudeln
    Hallo K.H.,

    vielleicht nicht genau das,was Du suchst,aber
    dieser link ist sehr zu empfehlen,vielleicht ist etwas für Dich dabei.

    http://www.herbaria.com/1/0/2/index.html

    Ich bin begeistert von den Gewürzmischungen.

    LG von Oscara
    • Antwort von brenna40 0
      Re: Suche Würzmischung für chin. Bratnudeln
      hallo,
      Nimm einfach Sojasoße (eine gute !) und glutamat.

      Nein, Scherz, in jedem Chinaladen gibt es da eigentlich Bamimischungen für. Wir kaufen unsere immer in Holland von Conimex, die haben diverse "Tüten" für Chinarezepte. Alternativ ev 5-Gewürzepulver und definitiv eine gute Sojasoße.

      lg

      brenna
      6 Kommentare
      • Re^2: Suche Würzmischung für chin. Bratnudeln

        hallo,
        Alternativ ev 5-Gewürzepulver und definitiv eine gute
        Sojasoße.

        Aber zu den Bratnudeln gehören doch auch immer noch Pilze (Morcheln?), Gemüse (ich glaub Karottenstifte, Bambus...) usw. Kann mir nicht vorstellen, dass die das in den Schnellrestaurants jedesmal alles selber zubereiten... Und was die nehmen hätte ich auch gern! :)
      • von brenna40 0
        Re^3: Suche Würzmischung für chin. Bratnudeln
        Hallo,

        dieses eingelegte zeugs ist in der Dose im Großmarkt zu kaufen. Und Möhren und Co werden frisch geschnitten.

        Lg

        Brenna
      • von Blumepeder (abgemeldet) 1
        Re^3: Suche Würzmischung für chin. Bratnudeln
        Servus,

        getrocknete Mu-Err-Pilze und getrocknete junge Bambusstengel gibts im Chinesenladen; die sehr großen Gebinde zeigen, dass sie für die Gastronomie bestimmt sind.

        Wenn sie einmal gewässert sind, muss man sie nicht im Handumdrehen verbrauchen. Kannst ja mal bei einem Wok-Schnellrestaurant zuschauen, wie man die Gerichte zubereitet. Was länger zur Vorbereitung braucht, hauptsächlich die Brühen und Soßen, steht heiß auf dem Herd.

        Betont frische Zutaten gehören eher in die vietnamesische Küche. Auch die kennt übrigens Techniken einer sehr schnellen Zubereitung. Aber zum Vietnamesen würde ich mit einer dreiviertel Stunde Mittagspause eher nicht gehen, "schnell" ist ein relativer Begriff.

        Täusch Dich übrigens nicht darüber, wie viele Dinge nicht bloß beim Vietnamesen, sondern auch beim Chinesen tagesfrisch vorbereitet und verarbeitet werden - Köche und Küchenhelfer in Fernost-Lokalen haben üblicherweise keinen Achtstundentag: Armut, verbunden mit der greifbaren Aussicht auf Verbesserung der persönlichen Lage, macht nicht bloß Chinesen, Laoten und Vietnamesen sehr fleißig und diszipliniert.

        Mu-Err-Pilze und Bambussprossen sind übrigens keine Gewürze, sondern Gemüse.

        Schöne Grüße



        Dä Blumepeder
      • Re^4: Suche Würzmischung für chin. Bratnudeln
        Täusch Dich übrigens nicht darüber, wie viele Dinge nicht bloß
        beim Vietnamesen, sondern auch beim Chinesen tagesfrisch
        vorbereitet und verarbeitet werden
        Viele dieser Garküchen in Fernost sind doch eher Bauchläden - kann mir nicht vorstellen, dass die am Straßenrand Gemüse schnippeln. :) Deswegen dachte ich, es gäbe dafür Instant-Produkte. Aber vielleicht bereiten die ja die Speisen schon zuhaus vor... Mu-Err-Pilze und Bambussprossen sind übrigens keine Gewürze,
        sondern Gemüse.

        Da hab ich mich wohl unklar ausgedrückt- - was ich suche sollte nach dem Motto funktionieren: die Nudeln weichkochen, anbraten, das Instant-Produkt hinzufügen, verzehren. Also ein Fix-Produkt mit allen Gewürzen, Gemüsen etc. Sowas wie Maggi's Magic Asia Nudeln, nur ohne die Nudeln.
      • von JoCor 1
        Re^5: Suche Würzmischung für chin. Bratnudeln
        Da hab ich mich wohl unklar ausgedrückt- - was ich suche
        sollte nach dem Motto funktionieren: die Nudeln weichkochen,
        anbraten, das Instant-Produkt hinzufügen, verzehren. Also ein
        Fix-Produkt mit allen Gewürzen, Gemüsen etc. Sowas wie Maggi's
        Magic Asia Nudeln, nur ohne die Nudeln.
        Damit wärst du hier im falschen Brett. => "Basteln" oder "Chemie"
        ;-)))
        Jo
      • Re^6: Suche Würzmischung für chin. Bratnudeln
        Sowas wie Maggi's
        Magic Asia Nudeln, nur ohne die Nudeln.
        Damit wärst du hier im falschen Brett. => "Basteln" oder
        "Chemie"
        ;-)))
        Jo
        Dieser Chemie gehört aber wohl die Zukunft: http://www.nytimes.com/2008/02/24/business/worldbusi...


        Bin froh, dass ich schon über 50 bin. :)
    • Antwort von Obelixchen 0
      Re: Suche Würzmischung für chin. Bratnudeln
      also so ganz auf die Schnelle.

      sich etwas Putenfleisch und etwas Rohkostsalat(Kraut, Karotte, ect.) besorgen und dann die Mischung von Maggi oder Knorr. Nennt sich gebratene Thai Nudeln.
      Total lecker weil auch mit etwas Zitronengras.

      MfG