Kultur allgemein
Von: Ρеtzі, 24.7.2010 19:50 Uhr
Hallo zusammen,

nein, nicht dass mich nicht schlimmere Probleme plagen würden, aber ich bin doch jedesmal unsicher, wie ich mich richtig verhalten sollte.

Da geht man also zu seinem Friseur - und zwar einer aus der Sorte wo einen heute die Tschackeline bedient, morgen die Üwonne und übermorgen dann die Tschänni. Sodele, nun komm ich also rein, und kriege die Hand geschüttelt "Guten Tag, Tschackeline". Was sag ich dann? "Auch guten Tag, Petzi."? Oder "Auch guten Tag, Bär."

Und dann - duze oder sieze ich die gute Dame?

Nun sei Tschackeline vielleicht etwas jünger als ich, aber Tschänni etwas älter. Was also tun? Duzen wenn die sich mit dem Vornamen vorstellen? Vorname und duzen? Und wenn ich nun duze und sie siezt mich zurück, was dann? Sagen, dass ich Petzi heisse? Oder dann auch siezen?

*wink*

Petzi



  1. Antwort von ℮klаѕtіс (abgemeldet) 6
    Re: Beim Friseur - Du oder Sie?
    Hallo,

    meine Erfahrung: die Kundin siezt und sagt Dorään. Und wird zurückgesiezt und mit Frau Schmiedelhuber-Neutzsche angeredet. Alter ist wurscht.

    Gruß
    Elke
    • Antwort von Ιrіѕ 3
      Re: Beim Friseur - Du oder Sie?
      Hallo Petzi,

      wenn es sich um einen konventionellen Friseursalon handelt, dann ist gegenseitiges Siezen die Regel.

      Nur in sehr "jungen" Szenefriseurgeschäften, wo sowohl Kundschaft als auch die dort Arbeitenden unter 30 sind, wird gegenseitig gedutzt. Das sind dann oft Läden Locations in Szenevierteln, die recht gewollt originelle eigenwillige Namen haben à la Haar-Scharf, Kopfgeist, Schnittstelle, Haarspleen, Pony-Club, Notaufnahme, Locke & Glatze, Kaiserschnitt, Deli-Cut, Tsunami Friseur, Hair and Soul, komm-HAIR, Haarspree, Schnittweise, Haargenau, Locke n`Roll, FAIRSCHNITT, HAAResZEITEN, HAIReinspaziert, Mecki Messer Limited, Ha(a)rmonie, up schnitt (spielt auf den "Kontaktabschnittsbeamten" an), - alles in Berlin geboten - etc.

      In der Schweiz, in die Du laut ViKa geraten bist, kann ich mir Duzen im Friseursalon gar nicht vorstellen.

      Viele Grüße

      Iris
      10 Kommentare
      • Bescheuerte Namen *grins*
        Hallo Iris,

        den Fahrradladen "Quo Radis" in Kreuzberg (O-Strasse *michzuerinnernglaub*) gibt es ja nicht mehr. Die "Titanic" hatte angesichts dieses "Brüllers" die Eröffnung einer Zoohandlung "Echse Homo" angeregt seinerzeit.

        Herzliche Grüße

        Annie
      • von Ιrіѕ 0
        Re: Bescheuerte Namen *grins*
        Hallo Annie,

        Steigerungen von bescheuert sind immer noch möglich:

        - Tete a porter
        - Sexy Scissors
        - XtremeHAIR
        - Hair Gott
        - Hair Society
        - Scherenschnitt (na ja, früher gabs auch Messerschnitt)
        - Hairport Schwabing
        - Scherenzauber
        - Munich Hair Academy
        - Haarvision
        - vorHAIR - nachHAIR

        alles in Münchens Schicki-Micki-Vierteln geboten.

        Viele Grüße

        Iris
      • Re^2: Bescheuerte Namen *grins*
        *Hihi*.

        Mir kam zu Ohren, dass sich irgendwo im Ruhrpott ein Schrippenstand nicht zu schade war, auf den Namen "Back Dat!" zu hören.

        Gruß

        Annie
      • von ℮klаѕtіс (abgemeldet) 0
        Re^3: Bescheuerte Namen *grins*
        In Darmstadt gibt es eine "Haarchitektur" und einen "Haarchitekt".
        Ich weiß nicht, ob die beiden verwandt sind.

        Gruß
        Elke
      • von ℮klаѕtіс (abgemeldet) 0
        neue Funde
        Heute gesehen:
        "vorHAIR und nachHAIR"

        mit ungekräuselten Haaren, aber dafür ebensolchen Zehennägel

        Elke
      • Re: Bescheuerte Namen *grins*
        Hi Annie, Fahrradladen
        in Freiburg heißt derlei - links-alternativ, wie es sich gehört - dann schon gerne einmal 'Radikal'. Und für die arrivierten Grünen-Wähler gäbe es da auch noch einen 'Radgeber'.

        Radlose Grüße

        =^..^=
      • Re^2: Bescheuerte Namen *grins*
        Hallo Katze,

        also ich würde mich ja ganz klar und offensiv von der ramschigen Discounterkonkurrenz abheben wollen: "Guter Rad ist teuer"

        Beste Grüße

        Annie
      • von Αnоnүm (abgemeldet) 0
        Re^3: Bescheuerte Namen *grins*
        Hiho,

        für ein ordentliches Patria musst aber schon ne Weile sparen. Nach dem Motto "Kommt Zeit, kommt Rad"

        In diesem Sinne



        MM
    • Antwort von Τоnү (abgemeldet) 0
      Re: Beim Friseur - Du oder Sie?
      Sali Petzi
      da ich in St. Gallen bei "meinem Intercoiffeursalon"
      als Kunde registriert bin, wissen die ja wie ich heisse.
      Die Coifeusinnen tragen alle Namenschilder mit
      ihrem Vornamen und die Salonbesitzerin
      ein Namenschild mit "Frau Muster"
      Es wird gesitzt, und zwar so;
      Grüetzi Herr Bünzli
      Grüezi Schanett
      Waschen und schneiden?
      Ja Schanett aber schneiden sie es diesmal nicht so kurz.
      Herr Bünzli wollen sie noch etwas trinken
      ;
      in einem fremden Salon stelle ich mich nicht vor
      und sitze die Coiffeuse mit Vornamen
      1 Kommentare
      • von ℮klаѕtіс (abgemeldet) 1
        Re^2: Beim Friseur - Du oder Sie?
        Hallo,

        ich finde es ja lustig, dass du annimmst in anderen Friseursalon werde gestanden, aber bitte.

        Gruß
        Elke

        PS: SCNR