Kunst & Malerei
Von: rudоlрһ.аnklаm, 30.12.2009 17:02 Uhr
Guten Tag,ich suche ein einfaches englisches Buch über Kunstgeschichte vom Altertum bis heute. Ich will dabei gleichzietig Englisch lernen und etwas über Kunst.



  1. Antwort von Ιngо Ѕсһultzе-Ѕсһnаbl (abgemeldet) 0
    Re: Kunstgeschichte
    Guten Tag,ich suche ein einfaches englisches Buch über
    Kunstgeschichte vom Altertum bis heute. Ich will dabei
    gleichzietig Englisch lernen und etwas über Kunst.
    Ich habe da keinen spontanen Buch-Tipp, aber aus den Museumsbuchhandlungen kenne ich zahlreiche Bücher, in denen Kunstgeschichte gut verständlich auf sehr unterschiedlichem Niveau an Vorkenntnissen angeboten wird. Da könnte man z.B. über Google und "museum london" mal schauen, ob über die online shops etwas Passendes zu bekommen ist.

    Viel Erfolg beim Lernen und einen guten Rutsch!

    Ingo
    • Antwort von Wаltеr Ѕраgеrеr (abgemeldet) 0
      Re: Kunstgeschichte
      Guten Tag,ich suche ein einfaches englisches Buch über
      Kunstgeschichte vom Altertum bis heute. Ich will dabei
      gleichzietig Englisch lernen und etwas über Kunst.
      DER Klassiker der einbändigen Kunstgeschichten ist E.H. Gombrich : Geschichte der Kunst. Gombrich ist österreichischer Herkunft, lebte lange Jahre in England und hat seinen Bestseller auf englisch geschrieben. Die Sprache ist bewußt unkompliziert, aber inhaltlich exakt. Ich habe das Buch als Jugendlicher gelesen und kenne (nach einem KG Studium und langen Jahren als Kunsterzieher) bis heute nichts besseres. Nach vielen Auflagen ist das Buch nach wie vor in (ua.) Deutschland und England auf dem Markt.
      Gruß, W.Sp.
      • Antwort von Wаltеr Ѕраgеrеr (abgemeldet) 0
        Re: Kunstgeschichte
        Guten Tag,ich suche ein einfaches englisches Buch über
        Kunstgeschichte vom Altertum bis heute. Ich will dabei
        gleichzietig Englisch lernen und etwas über Kunst.
        DER Klassiker der einbändigen Kunstgeschichten ist E.H. Gombrich : Geschichte der Kunst. Gombrich ist österreichischer Herkunft, lebte lange Jahre in England und hat seinen Bestseller auf englisch geschrieben. Die Sprache ist bewußt unkompliziert, aber inhaltlich exakt. Ich habe das Buch als Jugendlicher gelesen und kenne (nach einem KG Studium und langen Jahren als Kunsterzieher) bis heute nichts besseres. Nach vielen Auflagen ist das Buch nach wie vor in (ua.) Deutschland und England auf dem Markt.
        Gruß, W.Sp.

        .
        • Antwort von ΑgеntΡummеl 0
          Re: Kunstgeschichte
          Guten Tag,

          Ja, stimmt, Gombrich ist wirklich gut.
          Wenn man mehr etwas über Methoden der Kunstgeschichte wissen will, also zum Beispiel Feminismus, Semiotik, Psychoanalyse etc., kann ich "Art History: A critical introduction to its methods" von M. Hatt und Charlotte Klonk empfehlen. Wie der Titel schon sagt werden die Methoden nicht nur vorgestellt, sondern auch kritisch betrachtet. Und ich kann aus persönlicher Sicht sagen: Die Autoren verstehen was von ihrem Fach - ich studiere zur Zeit bei Frau Klonk Methoden der Kunstgeschichte in der Uni. :)