Mathematik
Von: Sascha Kost, 24.6.2009 10:13 Uhr
Hallo,

ich will eine Terasse anlegen.

Ein Gefälle von 2% soll entstehen.

Die Länge des Gefälles ist 3m.

Wie berechne ich nun das Gefälle?

Bitte mit Rechenweg, da ich ja was lernen möchte!

Danke

Sascha



  1. Antwort von Silberlöwe (abgemeldet) 10
    Re: Gefälle berechnen
    Hallo,

    Der Rechenweg ist einfach:

    Das Gefälle soll 2 % betragen, daher ist auf 100 m Waagrechte die Steigung 2 m. Wenn Du jetzt durch 100 dividierst, bleibt für 1 m Horizontale 2 cm Steigung, für 3 m Horizontale 6 cm Steigung. Genauer wäre jetzt nötig, mittels der pythagoreischen Formel die Werte zu errechnen, bei diesem geringen Gefälle ist allerdings die Waagrechte nahezu ident mit der Schräge. (Der Fehler beträgt unter 1 mm).

    Gruss von Julius
    1 Kommentare
    • Re^2: Gefälle berechnen
      Hallo,

      jetzt leuchtet es mir wieder ein, ich habe nur komplizierter gedacht als es ist. Manchmal sind die einfachen Dinge halt doch die richtigen!

      Danke

      Sascha