Medizin
Von: Αnоnүm (abgemeldet), 22.7.2002 11:05 Uhr
Hallo,

woher bekomme ich die Info, welche Augenklinik in Deutschland die beste ist. Meine Mutter hat exsudative AMD.

Vielen Dank für Tipps.
Gruß Heike



  1. Antwort von Αlеxаndеr (abgemeldet) 12
    Re: Beste Augenklinik ?
    Hallo,

    weiss jetzt nicht genau welche die besste ist, aber die in Nürnberg ist zimmlich gut.

    Vor ein paar Jahren war die Moskauer Augenklinikum die führende der Welt.
    (habe selbst Erfahrung (die haben mir mein linkes Auge gerettet))

    Gruss,
    Alexander
    • Antwort von Ρіt 7
      Re: Beste Augenklinik ?
      Hallo Heike

      Für AMD kommen nur Kliniken mit Spezialgebiet Netzhaut in Frage. Köln (Prof. Kirchhof) hat einen guten Ruf.
      Wen empfiehlt denn der behandelnde Augenarzt? Welche Therapie schlägt er vor?
      Exsudative AMD kann bei 5-10% der Patienten per Laser therapiert werden. Ob es auch operative Alternativen gibt sagt dir eine Netzhautklinik.

      Viel Erfolg

      Pit
      7 Kommentare
      • von Αnоnүm (abgemeldet) 2
        Re^2: Beste Augenklinik ?
        Hallo Pit,
        meine Mutter war in Mannheim, der behandelnde Arzt hat Ihr erst chorioretinopathia centralis serosa diagnostiziert, nachdem nach 5 Monaten keine Besserung eingetreten ist ( dieses Krankheitsbild geht wohl normalerweise wieder von alleine weg), hat man ihr Kortison gegeben, kein Erfolg. Dann war die Diagnose Exsudative AMD mit PE-Abhebung.
        Therapie keine. Meine Mutter soll sich noch einen zweiten Rat holen, da man bei ihr wohl nichts machen kann.
        Diese Netzhautklinik gibt es wohl auch in Frankfurt. Eine extra Abteilung. Was weißt Du sonst noch über Köln und über diese Krankheit?
        Vielen Dank auf jeden Fall für Deine Hilfe,

        Gruß Heike [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
      • von Ρіt 5
        Therapie bei AMD
        Hallo Heike, Meine Mutter soll sich noch einen zweiten Rat
        holen, da man bei ihr wohl nichts machen kann.
        Diese Netzhautklinik gibt es wohl auch in Frankfurt. Eine
        extra Abteilung.
        Da solltet ihr auf Fälle hingehen und die Diagnose bestätigen lassen. Was weißt Du sonst noch über Köln und über
        diese Krankheit?
        Exsudative AMD (es bilden sich ständig neue Blutgefäße, die das Sehvermögen zunehmend verschlechtern = Neovaskularisation) ist nicht heilbar und schreitet sehr schnell fort. Deshalb ist eine möglichst frühe Diagnose wichtig!!! Es gibt einige Therapiemöglichkeiten, die in Betracht kommen könnten, um den Prozess aufzuhalten:
        - Laserkoagulation (Neue Gefäße werden verödet)
        - Niedrig-dosierte Radiotherapie (neu, franz. Studie mit teilweise widersprüchlichen Ergebnissen)
        - Chirurgische Entfernung der Neugefäße (Es kommt in 50-70% aber zu Neubildungen innnerhalb der nächsten 3 Jahre)
        - Netzhautchirurgischer Eingriff (NH wird abgelöst und so gedreht, dass gesunde NH über die Makula zu liegen kommt. Funktioniert nur bei "einäugigem Sehen", d.h. wenn das andere Auge schon kaum noch sieht, da es zu störenden Doppelbildern kommt.
        - Photodynamische Chemotherapie (ähnlich der Chemotherapie bei Krebspatienten. Der Wirkstoff wird durch Laserlicht aktiviert.)

        Die Prognose ist aber insgesamt schlecht, Wiederherstellung nicht möglich.

        Sucht schnelle eine Augenklinik mit Spezialgebiet Netzhautchirurgie auf, um die Diagnose AMD zu bestätigen und evtl. noch Therapiemöglichkeíten geboten zu bekommen.

        Zu Köln: Ich kenne Prof. Kirchhof persönlich als sehr guten und erfahrenen NH-Chirurgen, der o.g. Eingriffe operiert. Aber es gibt an anderen Kliniken sicherlich ebenfalls erfahrene Leute. Wenn du willst, kann ich noch einmal nachfragen, wer im Raum Mannheim in Frage kommt.

        Gruß aus Aachen

        Pit
      • von Αnоnүm (abgemeldet) 1
        Re: Therapie bei AMD
        Hallo Pit,

        erstmal 1000 Dank. Es wäre toll wenn Du mir sagen könntest ob eben Frankfurt, Heidelberg oder sonstige besser sind. Woher weißt Du das? Ich habe das ganze Netz versucht danach abzukramen.
        Ich fahre meine Mutter auch nach Köln, daran scheitert es sicher nicht. Sie war in Mannheim in der Klinik, ich weiß nur leider den Arzt nicht.
        Hat Sie Chancen das gesunde AUge zu behalten oder schlägt die KRankheit auch immer auf das andere Auge über?

        Wäre toll nochmal von Dir zu hören.
        Gruß Heike [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
      • von Ρіt 3
        Re^2: Therapie bei AMD
        Heike,

        fahre mit deiner Mutter nach Frankfurt . die dortige Augenklinik hat als Behandlungsschwerpunkt u.a. Makuladegeneration. Hier auch der Link, wo du noch einmal weitere Information zum Krankheistbild bekommst: http://www.eckardt-frankfurt.de/deutsch/index.htm

        Ich produziere seit 18 Jahren hauptsächlich medizin-wissenschaftliche Medien, Schwerpunkt Augenheilkunde. Zufällig habe ich im letzten Jahr eine Info-CD für operierende Augenärzte produziert, die sich mit NH Chirurgie beschäftigt - daher mein "Wissen".

        Da man die Ursachen einer AMD nicht kennt, kann man auch nichts dazu sagen, ob ein oder zwei Augen betroffen sein werden..

        Macht schnellstmöglich einen Termin!

        Alles Gute
        Pit
      • von Αnоnүm (abgemeldet) 2
        Re^3: Therapie bei AMD
        Hallo Pit, 1000000000000000 Dank !!!!!!!!!!!!!!
        Gruß Heike [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
      • Re^2: Beste Augenklinik ?
        Hallo!
        Sieh mal in die Bild Zeitung vom
        23.7.02
        Kanzleramtsmitarbeiter Seiters ist auch behandelt worden.
        Dort steht auch Klinik und Arzt.
        Ev.trifft das auch für Deine Mutter zu.
        PiRo [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
      • von Αnоnүm (abgemeldet) 2
        Re^3: Beste Augenklinik ?
        Hallo, danke ich schua gleich mal, die erste Bild die ich in meinem Leben kaufe :-).
        Gruß Heike [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]