Medizin
Von: Grоtеѕk79 (abgemeldet), 23.4.2012 00:36 Uhr
Hallo experten!
Es ist mal wieder so weit, ich habe mir die nächste Erkältung eingefangen. Da ich kein großer Fan von Arzneien bin, suche ich dazu Alternativen. Welche Hausmittel kennen sie gegen Erkältungsbeschwerden? Bitte helfen sie mir. Danke für ihren Rat.



  1. Antwort von еrіkа Βеүһl 0
    Re: Hausmittel gegen Erkältungsbeschwerden - welche?
    Hallo
    so allgemein betrachtet ist nur eine Antwort möglich: Vorbeugen durch abhärtende Maßnahmen - dauerhaft!!. Schau mal bei Kneipp nach. das istz auch meine Mittel.
    Im akuten Fall ist das natürlcu zu spät. Also helfen Schal, Mütze, wärmende Unterwäsche möglichst aus Wolle, Tees aus Salbei, Thymian, etc..., Einreibungen mit Tigerbalsam oder Pimentol auf der Brust. Kamillenbad, um die Atemwege frei zu machen (Blütern heiß in Schüsselübergießen, sofort Gesicht garüber halten und mit Handtuch den Kopf abdecken).Danach etwas ruhen und nicht ins Kalte gehen.
    Viel Glück, aber demnächst s.o. z.B. immer mit Kalt- duschen enden oder gar nicht duschen und mit kaltem Waschlappen abwaschen und Trockenbürsten kann ich sehr emphehlen.
    • Antwort von VаndаL. 0
      Re: Hausmittel gegen Erkältungsbeschwerden - welche?
      Ist zwar schon etwas spät, aber mir hilft bei einer Erkältung immer inhalieren, ein Erkältungsbad nehmen und viel Tee trinken. Weitere Tipps findet du auch auf http://www.was-hilft-mir.com/anwendungsgebiet/erkael... und siehst gleich, wie gut es anderen geholfen hat.