Medizin
Von: Ѕаndrа, 22.7.2006 15:14 Uhr
Hallo,

ich habe bereits seit einigen Jahren immer wiederkehrende Schmerzen hinter einem Auge. Im Moment ist so schlimm wie noch nie. Wenn ich die Augen bewegen (vor allem, wenn ich nach oben schaue) dann sticht es stark hinterm / im Auge. Sehstörungen, Brennen oder Tränen habe ich nicht.
War letztes Jahr auch bereits beim Augenarzt. Der hat mir ins Auge geleuchtet... konnte aber nichts feststellen.
Habe oft Probleme im HWS-Bereich und Verspannungen. Kann es davon kommen? An welchen Arzt sollte ich mich wenden?

Gruß
Sandra



  1. Antwort von Ј ~ 9
    Re: Starke Schmerzen hinterm Auge
    Hi,

    wenn ich bestimmte, starke Kopfschmerzen habe sticht es mir auch hinter dem Auge. Oft auf einer Seite schlimmer als auf der anderen.
    Vielleicht wäre eine Schmerzambulanz (->Uni-Klinik?) was für dich?


    Grüße,
    J~
    2 Kommentare
    • von Ѕаndrа 1
      Re^2: Starke Schmerzen hinterm Auge
      Hallo J~,

      wenn ich Kopfschmerzen habe (so wie auch im Moment) dann schmerzt es auch hinterm Auge, aber diese Schmerzen beim Bewegen des Auges sind noch anders... die spüre ich noch zusätzlich zu den Kopfschmerzen bzw. auch, wenn ich keine Kopfschmerzen habe und das Auge bewege. Die sind also wirklich nur akut beim Bewegen des Auges vorhanden.
      Aber danke für den Tipp mit der Schmerzambulanz. Wie läuft denn sowas ab? Brauch ich eine Überweisung von meinem Hausarzt?

      Gruß
      Sandra
    • von Ј ~ 0
      Re^3: Starke Schmerzen hinterm Auge
      Hi, Aber danke für den Tipp mit der Schmerzambulanz. Wie läuft
      denn sowas ab? Brauch ich eine Überweisung von meinem
      Hausarzt?
      ich selbst war dort noch nie, weiß das also nicht. vermutlich ist es sinnvoll erst den Hausarzt danach zu fragen und sich ggf. überweisen zu lassen. Aber sonst google doch einfach mal für deine Stadt und ruf bei denen direkt an:

      http://www.google.de/search?num=100&hl=de&safe=off&q...

      Grüße,
      J~
  2. Antwort von Rеnаtе Ѕ. 0
    • von Ѕаndrа 1
      Re: evt. Clusterkopfschmerz?
      Hallo Renate,

      danke für die Links. Was es alles für Kopfschmerzarten gibt... Spannungskopfschmerz, Migräne, Cluster... wusste ich gar nicht. Werd mal meinen Arzt darauf ansprechen.

      Gruß
      Sandra
  3. Antwort von Ρеtеr72 2
    Re: Starke Schmerzen hinterm Auge
    Hallo!

    Die Klassiker für Bewegungsschmerzen des Auges sind die Entzündung des Sehnerven (= Retrobulbärneuritis, würde aber typischerweise auch mit Sehstörungen einhergehen) und die Entzündung eines Augenmuskels (Myositis).
    Ansprechpartner ist schon der Augenarzt, der allerdings nichts sehen kann sondern auf Grund der Anamnese weitere Untersuchungen veranlassen und je nach Ergebnis andere Fachrichtungen hinzuziehen sollte. Im Zweifel würde ich mich an die Fachambulanz einer Augenklinik überweisen lassen.

    Gruß
    Peter
    2 Kommentare
    • von Ѕаndrа 0
      Re^2: Starke Schmerzen hinterm Auge
      Hallo Peter,

      wie wird denn so eine Entzündung festgestellt?
      Und kann es sein, dass sowas quasi chronisch wird und immer mal wieder besser (auch ohne Behandlung) und schlechter wird? Hab ja immer mal wieder Phase wo's auch besser ist und dann so Phasen wie im Moment wo's schlimmer ist... heute kommen auch noch starke Kopfschmerzen dazu...

      Gruß
      Sandra
    • Re^3: Starke Schmerzen hinterm Auge
      Hallo Sandra!

      Sowas kann man zB mit Ultraschall von der Augenhöhle oder MRT untersuchen, auch soll man es am Ansatzbereich der Augenmuskeln sehen können.
      Ich denke schon, daß hier ein schubweiser Verlauf auftreten kann, im weitesten Sinn gehören solche Muskelerkrankungen ja in den Bereich des rheumatischen Formenkreises, so daß auch Internisten mit Blutentnahmen etc hinzugezogen werden.

      Im Prinzip könnten Deine Beschwerden im Bereich der Halsmuskulatur ebenfall von dieser Geschichte stammen.

      Beachte bitte, daß dies hier auf Grund von Deiner Beschwerdeschilderung natürlich keine Diagnose sein kann, sondern nur eine Überlegung ist, was vorliegen könnte.

      Gruß
      Peter
  4. OT: Schmerzen hinterm Auge - beim Trinken
    Vielleicht kann mir jemand passend dazu ein Phänomen erklären:
    Wenn ich, vor allem im Sommer, schnell und viel zu kalte Milch (o.ä.) trinke, habe ich sofort einen furchtbar stechenden Schmerz hinter dem rechten Auge. Hab das schon als Kind bemerkt und frage mich seit dem, welcher Nerv da verrückt spielt. Jemand eine Idee?
    • Antwort von Ѕіlνеr 2
      Re: Starke Schmerzen hinterm Auge
      Ich habe HWS Syndrom.
      Der Orthopäde hat mir Krankengymnastik verordnet, seit dem Sticht es bei mir im Auge nicht mehr. Kopfschmerzen sind ein weiteres Indiz für eine HWS Erkrankung, Schluckbeschwerden die seitlich im Hals auftreten und Schulterschmerz gehören auch dazu.

      Silver [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]