Rätsel
Von: Anonym (abgemeldet), 17.10.2000 20:43 Uhr
LFRIIILIKEEGTW

Wer's weiß, hat zumindest maximal 87.178.291.200 Möglichkeiten im Gehirn mit seinem Wortschatz verglichen - eine Meisterleistung des Menschen.

Wer weiß es zuerst?



  1. Antwort von Anonym (abgemeldet) 0
    Re: Welches deutsche Wort ergibt sich aus ...
    LFRIIILIKEEGTW
    FREIWILLIGKEIT
    vermutet der Anagramgenerator http://www.sibiller.de/anagramme/
    und da schließe ich mich doch an

    eljot
    *FEEL IT KIWI GIRL - WEEK IF I GRILL IT*
    • Antwort von Semjon (abgemeldet) 0
      908,107,200
      14!/(4!*2!*2!)=908,107,200

      Die Loesung hab ich aber trotzdem nicht selbstaendig gefunden.

      Gruss,
      Semjon. [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
      2 Kommentare
      • von Anonym (abgemeldet) 0
        Re: 908,107,200
        14!/(4!*2!*2!)=908,107,200

        Die Loesung hab ich aber trotzdem nicht selbstaendig gefunden.

        Gruss,
        Semjon.

        Abzüglich der zahlreichen Kombinationen, die keinen Sinn ergeben, aber das läßt sich bekanntlich schlecht berechnen.
        Tyll
      • von MrStupid 0
        Re^2: 908,107,200
        Abzüglich der zahlreichen Kombinationen, die keinen Sinn
        ergeben, aber das läßt sich bekanntlich schlecht berechnen.
        Da im Deutschen nicht beliebig viele Konsonanten oder Vokale hintereiander stehen können und viele Buchstaben in bevorzugten Kombinationen auftauchen, kann man den Rechenaufwand schon begrenzen, indem man erst die wahrscheinlichsten Kombinationen durchprobiert.