Steuern
Von: Rеnе Ѕkоrwіdеr, 19.7.2005 10:48 Uhr
Hallo,

ich habe mal folgende Frage.
Wie muss man in einer Lohnsteuererklärung einen Lehrauftrag (Werkvertrag) abrechnen und was für Steuern müssen dafür gezahlt werden?
Meiner Meinung nach geht das mit in den Verdienst ein und Umsatzsteuer etc. fallen nicht an! Ist das so?

Vielen Dank für Eure Antworten

Viele Grüße

René



  1. Antwort von bаrul76 (abgemeldet) 0
    Antwort per mail
    Hi !

    eine Antwort ist bereits per mail raus.
    diese sollte es ermöglichen, die Fragen etwas gezielter zu stellen.

    BARUL76
    • Antwort von drаmbеldіеr 0
      Re: Abrechnung von Lehr bzw Honorartätigkeiten
      Hi René, Wie muss man in einer Lohnsteuererklärung einen Lehrauftrag (Werkvertrag) abrechnen
      dafür nimmst Du das Formular "Anlage GSE". und was für Steuern müssen dafür gezahlt werden?
      Die werden nicht getrennt aufgeführt. Die Einkünfte aus der selbständigen Tätigkeit werden dem Einkünften aus der nichtselbständigen Tätigkeit zugeschlagen, daraus errechnet sich dann die Einkommensteuer.

      Gruß Ralf