Haus- & Nutztiere
Von: Αnоnүm (abgemeldet), 8.4.2002 09:01 Uhr
Hallo!

Meine Meerschweine schuppen sich mehr oder weniger leicht am Unterbauch. -keine Haarlinge, oder sonstige sichtbare Parasiten-
Besonders aufällig bei Der, die immer in die Heuraufe springt, und dort schläft (und frisst).
An den Hinterkeulen besonders ausgeprägt.

Aufgetreten ist es erst um den Frühlingsanfang.

Ich verwende normale Kieferspäne, aber unterschiedliches Heu.
(muss beim Kauf 'schnuppern')
Das Trockenfutter hat zur Zeit auch Heuzugaben.

Vielleicht Heuprobleme? (das jetztige hat mittelgrosse, bis kleine Grane, und stibt auch etwas beim Auspacken)

Kann man die Haut mit etwas (Oliven)öl einreiben? (sieht an den Stellen sehr trocken aus)

Danke!
Nicole



  1. Antwort von Η. Lеороld 0
    Ektoparasiten??
    Moin.

    Ich vermute, es sind Milben - diese sitzen beim Tier unter der Haut und sind daher nicht sichtbar. Da - befürchte ich - kommst Du am Tierarzt nicht vorbei.

    Schöne Grüße und viel Glück

    Leo
    (& und die 17 Bodenheuschrecken)
    1 Kommentare
    • von Αnоnүm (abgemeldet) 0
      werd' ich machen! Danke! o/t
      --------------------------