Verkehrsrecht
Von: dоkоνѕl, 19.11.2009 10:37 Uhr
Hallo zusammen,

meine Frage ist die folgende, aber vorab hier zwei Verkehrsschilder, die diese Frage aufkommen lassen:

http://www.strassenschilder.de/vorschriftszeichen/en...

http://www.strassenschilder.de/vorschriftszeichen/en...

Meine Frage lautet dazu:
Das zweite von mir verlinkte Verkehrsschild erlaubt mir so schnell zu fahren wie ich möchte bzw. die auf deutschen Autobahnen erlaubte Geschwindigkeit von 130 zu überschreiten.
Angenommen bei dem ersten Verkehrsschild steht keine 60 sondern eine 100 auf dem Schild. Darf ich dort dann ebenfalls so schnell fahren wie ich möchte oder gilt dort dann die zulässige Geschwindigkeit auf deutschen Autobahnen?

Ich weiß, dass dass durch das erstere nur die Geschwindigkeit, durch das zweite alle Streckenverbote aufgehoben werden, ich möchte lediglich wissen, ob ich bei beiden so schnell fahren kann, wie ich möchte.

Falls irgendwelche Fehler bzgl. Verkehrsrecht vorliegen, einfach korrigieren, man hat ja schließlich nie ausgelernt. :)

Vielen Dank im Voraus,

MfG
-DK



  1. Antwort von Τһоmаѕ Μеtznеr (abgemeldet) 1
    Re: Höchstgeschwindigkeit auf Autobahn nach Schildern
    Hallo,
    bin wohl dafür nicht der richtige Ansprechpartner.
    Viele Grüße
    Thomas Metzner
    • Antwort von аutоbаһn-һаі 0
      Re: Höchstgeschwindigkeit auf Autobahn nach Schildern
      Hallo dokovsl,

      ja Du darfst nach beiden Schildern wider so schnell fahren wie Du es willst. Bei dem ersten verlinkten Schild ist die km/h Angabe eigentlich egal,die ist eigentlich nur da das man weis das nur die Geschwindigkeitsbegrenzung aufgehoben ist und halt nicht alle Streckenverbote (z.B. Überholverbote )

      Die 130 km/h was Du als Höchstgeschwindigkeit bezeichnest ist nur eine Richtgeschwindigkeit,an die man sich halten sollte aber nicht muss.
      Weil ein generelle Höchstgeschwindigkeit gibt es auf deutschen Autobahnen ja nicht.

      Die Richtgeschwindigkeit wird z.B. nach einem Unfall interessant, wenn es um die Schuldfrage geht(Unfall bei 220 km/h und bei 130 km/h wer nichts passiert ,dann wird die Richtgeschwindigkeit zum Problem ).

      Sollte noch was unklar sein melde dich einfach nochmal kurz bei mir

      Mit freundlichen Gruß

      Der autobahn-hai
      2 Kommentare
      • Re^2: Höchstgeschwindigkeit auf Autobahn nach Schildern
        Vielen Dank für diese informative und aufschlussreiche Antwort!
      • Re^3: Höchstgeschwindigkeit auf Autobahn nach Schildern
        Vielen Dank für diese informative und aufschlussreiche
        Antwort!
        Gern geschehen , gerne wider
    • Antwort von DrGumоLunаtіс 0