Versand
Von: Μаrіе14578, 22.12.2011 16:07 Uhr
Hallo

Ich warte seit einigen Tagen auf ein Paket von meinen Eltern, die haben es am 19.12. abgeschickt.
Am selben Tag noch wurde es laut DHL Sendungsverfolgung in dem nahegelegenen Hauptverteilungsort eingeliefert.
Das Paket ist aber bis heute 22.12 nicht eingetroffen und liegt noch immer im Verteiler.
Ich habe in den letzten Tagen bei der DHL Servicenummer angerufen dort sagte man ich solle mich heute nochmal melden und einen Nachforschungsantrag ausfüllen.
Den bekam ich nach einem weitern Anruf heute auch zugestellt. Ich soll genaue detailierte Beschreibung von der im Paket erhaltenen Ware angeben.
Mein Problem ist das meine Mutter Bargeld von 300 eur in das Paket getan hat, sowie Schmuck, Kleidung, Lebensmittel, usw.. hat keine Rechnungen mehr von den Sachen und soweit ich weiß wurde mir gesagt das Bargeld nicht ersetzt wird.
Es ist natürlich klar, das so kurz vor Weihnachten die Hölle los ist bei der Post, aber dennoch bin ich unsicher was ich angebe was den Inhalt angeht.

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand von euch
einen Rat geben kann wie ich weiter vorgehen soll

Vielen Dank schonmal :)



  1. Re: Nachforschungsantrag dhl
    Hallo Marie,
    dir ist schon klar ,dass wir kurz vor Weihnachten sind?Lieferzeiten
    von 7-9 Tagen können jetzt schon mal vorkommen,daher ist es noch viel
    zu früh,um einen Nachforschungsantrag zu stellen.Ich hab letztes
    Jahr ein Paket mit 2 Wochen verspätung erhalten,also in Geduld fassen...

    Gruss Michael (früher selber mal bei DHL)
    1 Kommentare
    • Re^2: Nachforschungsantrag dhl
      informiere die mama mal über die versicherungssummen bei Paketversand.
      warum hat sie das geld nicht überwiesen?
  2. Antwort von rеаlmаdmіkе 0
    Re: Nachforschungsantrag dhl
    Hallo
    Aber die DHL gibt doch immer sooo an mit E + 1?

    Ok jetzt mal Ernst. Zur Zeit stecken die im sogenanntem "Starkverkehr" und Geduld ist wirklich oberste Tugend. Aber die Mutti ... Geld Schmuck Lebensmittel? Alles bedenklich bzw. verboten.
    Wenn es trotzdem vollständig ankommt müssen Sie 5 mal hintereinander Last Chrismas hören.
    Schöne Feiertage
    1 Kommentare
    • Re^2: Nachforschungsantrag dhl
      Hallo

      E+1 haut auch an 350 Tagen im Jahr zu 89% hin,aber halt nicht jetzt.....

      Gruss Michael