Versicherungen
Von: Ρеtrа_44, 1.10.2006 16:47 Uhr
Hallo,

ich hätte da mal eine Frage zur Privathaftpflicht. Und bei der Versicherung werde ich heute wohl niemanden erwischen. ;-)

Und zwar wüsste ich gerne, ob die eigentlich auch im Ausland zahlt. Ich meine damit nicht, wenn ich mich für längere Zeit im Ausland aufhalte, sondern bei ganz normalen Urlaubsreisen.

Ist das je nach Versicherung verschieden? Gibt es also manche, die zahlen, und manche, die nicht zahlen? ... Dann könnte ich mich nämlich auf die Suche nach denjenigen machen, die das tun. Meine alte Haftplichtversicherung ist mir zu teuer. Aber ich will natürlich nicht stundenlang etwas suchen, das es gar nicht gibt.

Schöne Grüße

Petra



  1. Antwort von Νоrdlісһt 1
    Re: Zahlt die Privathaftpflicht auch im Ausland?
    Und zwar wüsste ich gerne, ob die eigentlich auch im Ausland
    zahlt. Ich meine damit nicht, wenn ich mich für längere Zeit
    im Ausland aufhalte, sondern bei ganz normalen Urlaubsreisen.
    Wie mein Vorredner schon sagt, solche Tarife gibt es und die sind gar nicht so selten. Wenn man auf der Suche nach dem Hyper-Super-Sonderangebot im Internet ist, könnte es schon sein, dass Auslandsschäden ausgeschlossen sind.
    1 Kommentare
    • Re^2: Zahlt die Privathaftpflicht auch im Ausland?
      Ah so, danke. Bin nicht auf der Suche nach besagtem Hyper-Super-Sonderangebot ... aber ich habe halt zufällig eines in die Finger bekommen, wo ich zum halben Beitragssatz die doppelte Deckungssumme absichern könnte.

      Außerdem ärgere ich mich ehrlich gesagt immer noch über den Versicherungsvertreter, bei dem ich meine momentane Versicherung abgeschlossen habe. Ich werde wohl also morgen einmal das Angebot, das mir vorliegt, genauer prüfen. Wenn kein Auslandsaufenthalt eingeschlossen ist, dann suche ich mir ein anderes.

      Schöne Grüße

      Petra [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
  2. Antwort von саѕѕіеѕmаnn (abgemeldet) 0
    Re: Zahlt die Privathaftpflicht auch im Ausland?
    Und zwar wüsste ich gerne, ob die eigentlich auch im Ausland
    zahlt. Ich meine damit nicht, wenn ich mich für längere Zeit
    im Ausland aufhalte, sondern bei ganz normalen Urlaubsreisen.
    Das hängt von Ihren Versicherungbedingungen ab! Mit diesen Infons kann Ihnen hier wohlniemand helfen! Ist das je nach Versicherung verschieden? Gibt es also manche,
    die zahlen, und manche, die nicht zahlen? ...
    Ja! Dann könnte ich
    mich nämlich auf die Suche nach denjenigen machen, die das
    tun. Meine alte Haftplichtversicherung ist mir zu teuer. Aber
    ich will natürlich nicht stundenlang etwas suchen, das es gar
    nicht gibt.
    Das könnte evtl. mit dem heutigen Tage etwas schwieriger werden. Bei vielen Versicherungen ist gestern die Kündigungsfrist (30.09) abgelaufen! Schauen Sie im Versicherungsschein nach, zu welchen Termin gekündigt werden kann, falls dies noch nicht geschehen ist.

    Auch hier gilt wieder, dass Leistungen und Preis in der Regel negativ mit einander korrelieren.
    • Antwort von Μісһаеl 1
      Re: Zahlt die Privathaftpflicht auch im Ausland?
      Hallo Sandra,

      i.d.R. bieten die Versicherer Deckung für vorübergehende Auslandsaufenthalte von bis zu einem Jahr, weltweit. Muß nicht, ist aber sicher bei fast allen so. Die meisten bieten ene Verlängerung auf bis zu 5 Jahren.

      Grüße

      Michael [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]