Fitness & Gesundheit
Von: Boehning, 29.2.2012 13:46 Uhr
Hallo Experten!
Ich nehme an einem Lauftreff neuerdings teil und dort messen wir immer nach dem Laufen unseren Puls. Dabei kam zur Sprache, daß das weibliche Herz schneller schlägt als das Männliche. Warum schlägt denn das webliche Herz schneller als das männliche Herz? Danke für ihre Hilfe.



  1. Antwort von Michael 2
    Re: Warum schlägt Weibliche Herz schneller?
    Es sollte keinen Unterschied geben, aber nicht jedes Herz schlägt gleich schnell. Unabhängig von Mann/Frau :)
    • Antwort von Kreativiv 0
      Re: Warum schlägt Weibliche Herz schneller?
      Hallo,
      Kopiert aus dem Internet "Fitforfun/sport/laufen"
      Herz-Kreislauf-System: Frauen können ruhig in einem höherem Pulsbereich trainieren, denn durch ihr kleineres Herz und die kleineren Lungen erfolgt eine weniger maximale Sauerstoffaufnahme – das Herz schlägt deshalb schneller als bei Männern.

      Hoffe, es hilft weiter!
      Grüße
      • Re: Warum schlägt Weibliche Herz schneller?
        Sorry, weiß ich auch nicht.
        • Antwort von Yves (abgemeldet) 0
          Re: Warum schlägt Weibliche Herz schneller?
          Hallo Boehning!
          Ich musste die Antwort auch zuerst mal nachschlagen, doch eigentlich liegt es auf der Hand!:
          Hier habe ich Dir der Originaltext gleich reinkopiert:

          "Ausgelöst durch einen elektrischen Impuls schlägt das Herz bei einem gesunden erwachsenen Menschen in Ruhe etwa 60 bis 80 mal in der Minute. Bei Frauen ist die normale Herzschlagfrequenz geringfügig höher, als bei Männern. Grund dafür ist vor allem das normalerweise anatomisch etwas kleiner Herz, das aber dennoch die gleiche Pumpleistung hervorbringen muss, wie das Herz eines Mannes. Auch Muskelmasse, Körpergröße und Blutmenge beeinflussen die Schlagfrequenz. Zusätzliche hormonelle Einflüsse wirken sich ebenfalls auf die weibliche Schlagfrequenz aus.

          Bei Neugeborenen liegt die Schlagfrequenz zwischen 110 und 150 Schlägen in der Minute, bei Vorschulkindern zwischen 85 und 115 Schlägen in der Minute. Schulkinder erreichen mit 80 - 90 Schlägen in der Minute nahezu die Schlagfrequenz eines Erwachsenen."

          Der Text stammt aus www.medizininfo.de

          Liebe Grüsse
          • Antwort von Varus 0
            Re: Warum schlägt Weibliche Herz schneller?
            Sorry, das kann ich auch nicht sagen!
            • Antwort von Hilmar Nofftz 1
              Re: Warum schlägt Weibliche Herz schneller?
              Hallo,

              als ich deine Frage gelesen hatte, war ich erst einmal verblüfft... denn davon hatte ich noch nie etwas gehört. Also eine qualifizierte Antwort kann ich nicht geben... du wirst sicherlich genau wie ich im Internet recherchiert haben und kennst die Antworten dort... vielleicht ist es ein Mythos, oder?

              HG
              • Antwort von C.B. 0
                Re: Warum schlägt Weibliche Herz schneller?
                Hallo kann ich dir leider nicht beantworten
                C.B.
                • Antwort von Seth 0
                  Re: Warum schlägt Weibliche Herz schneller?
                  Na, ganz einfach weil es kleiner ist als das männliche Herz und deshalb eine höhere Frequenz benötigt um den Kreislauf in Gang zu halten.

                  vg, Dr.leon Berger
                  • Antwort von rege46 2
                    Re: Warum schlägt Weibliche Herz schneller?
                    Grundsätzlich haben Frauen eine geringere Körper- und Muskelmasse. Dies spiegelt sich auch im Blutvolumen wieder. Eine Frau hat aufgrund Ihrer Körperkomposition weniger Blut. Um dennoch den Körper mit ausreichend Sauerstoff zu versorgen, muss das Herz schneller schlagen. Desweiteren ist das Herz einer Frau etwas kleiner als das des Mannes. Dies hat zur Folge, dass das Schlagvolumen des Herzens einer Frau geringer ist. Um dennoch ausreichend Blut in den Kreislauf zu pumpen, muss das Herz häufiger schlagen. Die beiden Faktoren, Blutvolumen und Herzgrößere sind also ausschlaggebend für den etwas höheren Puls bei Frauen. Die Pulsfrequenz ist aber auch stark abhängig vom Trainingszustand. Gut trainierte Frauen können Ihr Blutvolumen und Ihre Herzgröße durch intensives Ausdauertraining vergrößern.
                    Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen.
                    Mit freundlichen Grüßen
                    Reinhold Gerlich

                    Zum Laufen:
                    http://www.pm-international.com/?action=product&p_id...