Fitness & Gesundheit
Von: Andreas Thoemer (abgemeldet), 22.7.2005 11:08 Uhr
Was kann das bedeuten, wenn im Blut zu viele weiße Blutkörperchen festgestellt werden?
Kann das eine kleine Entzündung sein, Leukämie sein....?

Danke für Rat!

Gruß
Andy



  1. Antwort von Felix (abgemeldet) 79
    • Antwort von Karin (abgemeldet) 11
      Re: Zu viele weiße Blutkörperchen?
      frag den arzt, der dies festgestellt hat, bevor du dich verrückt machst....
      rät karin
      • Antwort von synapse 15
        Re: Zu viele weiße Blutkörperchen?
        hi Andy,
        wenns draußen auf der Straße trappelt, kanns theoretisch auch ein zebra sein, aber meistens ist es ein Pferd...
        d.h.: weiße Blutkörperchen (Leucocyten) vermehren sich bei Entzündungen (z.B. Erkältung, Magen-Darm-Infekt, Mandelentzündung, aber auch bei Leukämie). Frag Deinen Arzt, der wirds Dir sagen!
        Kurz: don`t panic
        meint synapse
        • Antwort von Renate Simons 9
          Re: Zu viele weiße Blutkörperchen?
          Hallo Andy,

          es gibt mehrere Gründe für eine Leukozytose (10.000 - 30.000 Zellen/mm3):
          Das können entzündliche Prozesse sein, von einer simplen Erkältung angefangen bis hin zu schmerzhaften Entzündungen z. B. Appendizitis.

          Aber oft sind auch ganz andere Dinge Schuld an einem Anstieg der Leukozyten, z. B. Stress, körperliche Anstrengung, Rauchen oder Nahrungsaufnahme!

          Wichtig ist natürlich auch immer: Wie hoch ist der Leukoanstieg?
          Bei einer Leukämie kann der sehr beträchtlich sein (> 25.000 - 100.000/mm3), und kein Arzt oder MTA gibt isoliert einen solchen Wert heraus, ohne dass gleichzeitig andere Entzündungsparameter dazu passen.

          Besitzt du gerade die Kopie deiner Laborwerte und die Leuko sind geringfügig erhöht (mit einem + hinter dem Wert gekennzeichnet), sprich mit deinem Arzt (geht im Notfall ja auch telefonisch), wie das seiner Meinung nach ins Bild passt (zu deiner Anamnese).

          Gruß, Renate [Bei dieser Antwort wurde das Vollzitat nachträglich automatisiert entfernt]
          • Antwort von Helmut_Taunus 15
            Re: Zu viele weiße Blutkörperchen?
            Was kann das bedeuten, wenn im Blut zu viele weiße
            Blutkörperchen festgestellt werden?:...Andy
            Hallo,
            es gibt schon eine Vermehrung weisser Blutkoerperchen kurz nach dem normalen Essen. Isst Du was Rohes, ist es anders. Die Erhoehung geht nach dem Essen regelmaessig wieder zurueck. Wenn sie bei Dir aber bleibt, ist eine Entzuendung wahrscheinlicher. Das kann alles sein, von Zahn bis sehr ernsthaft, suche weitere Hilfe beim Profi.
            Gruss Helmut